Herzlich willkommen in meinem Wein Club

Die Auswahl eines schönen Wein unter tausenden von bunten Etiketten in einer Preisspanne zwischen € 5,00 und € 25,00 erwies sich für viele meiner Freunde als mühsam. Sie vertrauten daher meinen Weinempfehlungen. Und genau das ist es, was ich im Frankfurter Wein Club mache. In meinen Weinabenden und newslettern stelle ich Ihnen großartige Weine mit einem außergewöhnlichem Preis/Genussverhältniss vor. Durch meine persönlichen und freundschaftlichen Beziehungen zu vielen europäischen Winzern biete ich eine große Plattform an qualitativ hochwertigen europäischen Weinen von kleinen und größeren Familienbetrieben. Meine Weinabende schaffen einen idealen Rahmen, bei einem Glas Wein mit Gleichgesinnten zusammen zu kommen, Einblick in die Welt der Weine zu erlangen und auch mal unbekannte Weine probieren zu können. Ich habe Spaß an dem was ich tue und helfen Ihnen Ihren eigenen Geschmack weiter zu entwickeln. Ich schätze den individuellen Geschmack jedes Weinliebhabers und das unterscheidet mich von anderen Weinclubs, die ihren Mitgliedern monatlich Weine zusenden, die sie vorher noch nicht probiert haben.

 

Zum Schluss noch ein Wort in eigener Sache:

Ich betreibe ein kleines Ladengeschäft, verfüge aber über kein eigenes Lager. Für Eilige habe ich immer ein paar Flaschen "Alltagsweine" im Clubhaus, die ich Ihnen gern kurzfristig liefern kann. Frankfurter Kunden können Ihre Bestellung auch gern im Clubhaus abholen und direkt bezahlen. Mein großes Weinsortiment biete ich sonst ausschließlich freibleibend im Internet an. Meinen Weinclub führe ich derzeit mit großer Leidenschaft noch nebenberuflich. Daher prüfe ich erst nach Eingang Ihrer Bestellung die Verfügbarkeiten der Weine. Somit kann es auch vorkommen, dass bei einzelnen Weinen die ausgewiesenen Jahrgänge und Preise nicht tagesaktuell  sind. Ich bemühe mich in diesen Fälle Ihnen eine Alternative anzubieten.

Zum Thema Versand und Bezahlung: Ich bin nicht AMAZON oder ein anderes großes Logistikzentrum. Ich gebe mein menschenmöglichstes, um einen schnellen und zeitnahen Versand zu gewährleisten!! Allerdings erlaubt es mir meine Familie und mein Beruf nicht, täglich die Weine zur Post zu bringen. Und da ich nicht hexen kann, Sie kein Zauberer sind und die Kuriere leider immer noch keine Hubschrauber haben, sind die Versandtage nicht nur von mir, sondern auch von den Versanddienstleistern und natürlich auch von Ihrem Zahlungseingang abhängig. Überweisungen können auch schon mal 4 Werktage dauern. Bitte bestellen Sie nicht, wenn Sie die Lieferung Ihre Ware bereits nach dem Absenden Ihrer Bestellung erwarten.
Nun wünsche ich Ihnen viel Freude bei der Durschsicht meines Sortiments und ganz bestimmt werden auch Sie Ihren persönlichen Favoriten entdecken.

 

A votré

 

Ihr! 

Martin A. Stachel