Die Königin der Reben

Der Riesling begegnet Ihnen immer wieder bei Ihren Gesprächen über Wein. Haben Sie sich eigentlich schon mal gefragt, warum der Riesling so bekannt ist und ob er die Bezeichnung „Königin der Reben“ überhaupt verdient? Ist der Riesling wirklich nur was für ältere Leute, oder ist er doch trendy und modern? An diesem Abend beantwortet die Rebsorte selber alle Ihre Fragen und bringt Ihnen seine Geschmacksvielfalt der unterschiedlichen europäischen Riesling Typen näher. Schmecken Sie die unterschiedlichen Ausbaustile unter den Einflüssen des Mikroklimas heraus.

 

Verkostet werden an diesem Abend:

 

Saarburger Riesling, Zilliken, Mosel-Saar-Ruwer

Riesling 1,2,dry, Leitz, Rheingau

Oestricher Riesling Kabinett fruchsüß, Spreitzer, Rheingau

Riesling Win Win, von Winning, Pfalz

Riesling Dürnsteiner Federspiel, Alzinger, Wachau

Riesling vom Urgestein, Gobelsburg, Kamptal

Riesling Höllenpfad, Dönnhoff, Nahe

Saumagen Riesling Großes Gewächs, Kuhn, Pfalz

 

Pro Teilnehmer 6 Canapés italienisch belegt    

 

Mineralwasser

Preis: 79,00 € p. P.

 

Termin:                          nach Absprache

Teilnehmer mind.:           6 Personen

Teilnehmer max.:            10 Personen

Dauer:                              ca. 4 Stunden

Weinabend Ausschreibung Riesling.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.8 KB