Franz Weninger

Franz Weninger kannte das kleine Weingut seiner Eltern seit fast dreißig Jahren, als er es 1982 übernahm. 7 Hektar waren es, doch schon im ersten Jahr gelang ihm der international anerkannte Blaufränkisch Kabinett 1983. Sein Weg begann also vielversprechend, die vorsichtige Vergrößerung des Guts auf momentan 28 Hektar ging stets mit einer weiteren Qualitätssteigerung einher und seit Jahren zählt er national wie international zur Spitzengruppe. Die Weingarten sind oft geteilt und selten wieder vereint. Auf fünf Lagen finden die unterschiedlichen Sorten ihre jeweiligen Umgebungen und Franz Weninger immer wieder Schätze. Aus den Sorten Blaufränkisch, Merlot, Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir und St. Laurent entstehen so sortenreine Weine und Cuvées. Schon lange arbeitet die Familie Weninger nach strengen Grundsätzen, der Umstieg auf eine biologisch-dynamische Produktionsweise wird als logischer weiterer Schritt zur Naturnähe und damit auch zur Qualitätssteigerung gesehen.

Rotwein

2016 Veratina, Weninger

 

Rebsorten:          60% Merlot

                            40% Cabernet Sauvignon

Reifung:              Holzfaß/Barrique

Inhalt:                 0,75 l Flasche

Beschreibung:

Aus den Namen der Töchter des Hauses, Verena und Martina, entstand die Bezeichnung für das beste Cuvée. Hier wurde nun ein typischer Bordeaux Blend zu einem hinreißenden Gesamtkunstwerk vereint. Struktur und Tannine vom Cabernet, weicher, kirschiger Schmelz vom Merlot, ein vollmundiger Wein mit enormem Potential. Im Idealfall wird er zwischen dem 3. und dem 8. Jahr getrunken. Selektive Handlese. Spontangärung. Zwei Wochen Maischestandzeit, danach Ausbau für 26 Monate in Barrique und Doppelbarrique. Natürlicher biologischer Säureabbau. In der Nase dunkle eingelegte Früchte, Kompott, schwarze Johannisbeere, Tabak, dann am Gaumen engmaschige Tannine, komplexer Körper, langer Nachhall.

Preis/Genuss:          92

Alkohol:                14,0 Vol.%

Hersteller:        Weingut Franz Weninger GmbH

Florianigasse 12

A-7312 Horitschon
Tel: +43 2610 42165

 

Enthält Sulfite

22,95 €
30,60 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft