Stefan Potzinger

Die Trauben für Stefan Potzingers Weine wachsen auf rund 13 Hektar Rebflächen in der Südsteiermark. Die bewirtschafteten Weingärten verteilen sich auf die Gemeinden Ratsch, Sulztal, Glanz, Kittenberg, Höch und Sentilij, so wie sehr kleinflächig auf Schlossberg und Eichberg. Die Weingärten werden nach den Richtlinien der integrierten Produktion bewirtschaftet. Zusammengefasst schont diese Bewirtschaftungsform Nützlinge, Boden und Umwelt. Die Trauben werden bei hoher und höchster physiologischer Reife in mehreren Durchgängen händisch ausgelesen. Sie werden in kleine Kisten gelegt, gekühlt, gerebelt, gemaischt und abgepresst. Die Moste werden in Stahltanks oder traditionell in Holzfässern vergoren und nach Ende der Gärung reifen die Weine in Kontakt mit der feinen Hefe. Bei der Weinbereitung wird auf eine zusätzliche Anreicherung der Moste mit Zucker verzichtet. Die Weine werden nicht chemisch entsäuert und es werden keine Gerbstoffkorrekturen durchgeführt. Durch diese Naturbelassenheit sind alle Weine sehr gut lagerfähig und eignen sich hervorragend als Begleiter zu gutem Essen. Jede Sorte in jeder Weinlage wird zum optimalen Zeitpunkt geerntet und jeder Wein aus jeder Lage wird extra ausgebaut. Die Weine werden erst 2-3 Tage vor der Füllung von der Hefe getrennt und filtriert.

Weißwein

2017 Summertime, Potzinger

 

Rebsorten:       Sauvignon blanc

                       Welschriesling

Reifung:            Stahltank

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Dieser mineralische und zugleich elegante Wein ist eine typisch südsteirische Cuvee aus Sauvignon blanc von Schieferverwitterungsböden aus dem Sausal und Welschriesling von 40 Jahre alten Reben von der südsteirischen Weinstraße. In der Nase grüne Paprika und leicht unreife Stachelbeere, extrem animierende und locker-leichte Nase, dazu etwas Koriander. Am Gaumen ein ähnliches Bild, frisch, knackig und animierend, mit Limette, gelber Stachelbeere und Granny Smith, leicht herbe Struktur, ein Spaßwein zum unbeschwerten Trinken an den heißen Tagen.Vielschichtiger Duft nach Paprika, Cassis und grünem Apfel. Am Gaumen geprägt von animierendem Säurespiel und forderndem Abgang. Ein wunderbares Südsteirisches Weinerlebnis und ein feiner Speisebegleiter.

Preis/Genuss:          89

Alkohol:                11,5 Vol.%

Hersteller:              Stefan Potzinger Weine GmbH

                            Gabersdorf 12
A-8424 Gabersdorf
Tel.
+43 664 5216444

 

Enthält Sulfite

11,50 €
15,33 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer