Forstmeister Geltz-Zilliken

Seit mehr als 260 Jahren baut die Familie an der Saar Riesling an. Die Windungen und Höhen des Saarburger Rausch nehmen das weite Spektrum des Klimas in einer einzigartigen Kombination auf und lassen einen vielschichtigen Mikrokosmos aus wichtigen Pflanzen und Lebewesen entstehen. Der Besitz dieser Steillage über Generationen hinweg, verpflichtet, dieses Ökosystem mit Behutsamkeit zu pflegen. Denn daraus reift über das Jahr langsam die Basis für die Rieslinge. Der Ertrag der Reben wird bewußt begrenzt. Das Weingut besitzt eine gute Mischung aus alten und neu gepflanzten Reben. Es gibt sicher modernere Keller, aber keinen idealeren für den Riesling aus dem Haus Geltz Ziliken. Die natürliche Schwerkraft der tiefen Keller nutzend, werden die Fässer zum Vergären gefüllt. Der gesamte Ausbau der Weine erfolgt im Holzfass. Drei Stockwerke unter der Erdoberfläche lagern die Rieslinge teils über Jahrzehnte, bis sie ihren Höhepunkt erreichen, den man in jungen Jahren manchmal nur erahnen kann.

Weißwein

2014 Riesling QbA trocken, Zilliken

 

Rebsorten:               100% Riesling

Reifung:                    Stahltank

Inhalt:                        0,75 l Flasche

Beschreibung:

Feines typisches Säurespiel, sehr rund und saftig, die Mineralität und Säure deutlich spürbar. Sehr feiner Mund, dann aber auch recht massiv und unerwartet vollmundig. Physalis, süße Orange, Mandarine, ein Hauch weißer und gelber Pfirsich, sehr charmant und trotzdem filigran tänzelnd. Im Nachhall ein Hauch von Grapefruit, welche die nötige Frische gibt, dann kommt auch Zitronenschale und Zitrus. Genialer, wenn auch zarter, sehr schöner, extrem leckerer Einstiegsriesling. Der ideale Alltags-Riesling.

Preis/Genuss:          91

Alkohol:                11,5 Vol.%

Hersteller:               Weingut Forstmeister

Geltz Zilliken

Heckingstraße 20

54439 Saarburg

Tel. (06581) 2456

 

Enthält Sulfite

11,95 €
15,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • nur noch begrenzte Flaschen vorhanden
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2016 Saarburger Riesling QbA trocken, Zilliken

 

Rebsorten:            100% Riesling

Reifung:                Stahltank

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Alle trockenen Weine durch die Bank weg ein halbes Alkoholgrad mehr als 2011. Bei der Säure ein halbes bis ein Promille höher. Der durchschnittliche Restzucker aller trockenen Weine liegt bei etwa 8 Gramm, die hohe Säure schafft die Balance. Der früher Kabinett benannte Wein ist ganz deutlich von der Grapefruit geprägt. Feine Mandarine darunter, ein ganz kleiner Hauch Passionsfrucht, auch Zitronengras, sehr fein. Dann die typische Saarmineralität: Schiefergestein, leichter Salzhauch, extrem ätherisch, fein und zart. In der Nase auch ein Hauch Kamille. Fast rasiermesserscharf geradeauslaufend, extrem schlank. Wieder diese Saarspezifische Schiefermineralik. Viel Grapefruit, extrem klar definiert. Einer der schlankesten, zartesten Weine und zugleich ein ausdrucksstarker Spaßmacher. Im Nachhall wetteifern Zitrusfrucht mit Grapefruit, mit Salz und Schiefergestein um die Gunst des Genießers.

Preis/Genuss:            92

Alkohol:                11,5 Vol.%

Hersteller:               Weingut Forstmeister

Geltz Zilliken

Heckingstraße 20

54439 Saarburg

Tel. (06581) 2456

 

Enthält Sulfite

15,50 €
20,67 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer

Folgende Weine von Geltz-Zilliken können Sie auch bestellen:

 

2016 Saarburger Riesling QbA trocken Alte Reben

26,95 €/0,75 l (35,93 €/1,0 l)

 

2007 Saarburger Rausch Riesling Auslese fruchtsüß

37,95 €/0,75 l (50,60 €/1,0 l)

 

1999 Saarburger Rausch Riesling Auslese Goldkapsel fruchtsüß

50,95 €/0,375 l (135,87 €/1,0 l)

 

Bestellungen bitte per Email an: info@frankfurterweinclub.com

Spirituosen

Ferdinand´s Saar Quince Gin 0,5 l Flasche, Zilliken

 

Beschreibung:

Hergestellt aus 30 fein abgestimmten Botanicals die aus den eigenen Weinbergern kommen vereint mit handgelesenen Riesling-Trauben aus dem eigenen Weingut. Eine Reminiszenz an den Sloe Gin, jedoch mit Quitte. Die Früchte werden im Alkohol mazeriert und danach mit einer Zuckerlösung verfeinert. Daher ist es auch eher als ein Likör zu sehen. Herrliches Duftspiel in der Nase. Im Mund sehr geschmeidig, samtig, perfekte Balance zwischen Süße, Säure und Bitterkeit. Ein perfekter Begleiter zu Nüssen oder Ziegenkäse. Extrem Lecker!!

Alkohol:           44,0% Vol.

37,95 €
75,90 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
Ferdinand´s Saar Dry Gin 0,5 l Flasche, Zilliken

 

Beschreibung:

In der Brennerei des renommierten Brenners Andreas Vallendar (Brennerei seit 1824) wird dieser Gin in mehreren Destillierstufen aus eigenem Öko-Getreide mit Anteilen von Zillikens Auslesen des Saarburger Rausch destilliert. Über 30 Botanicals aus eigener Produktion geben, mittels Dampfinfusion, dem Gin das Aroma. Frische florale Note, Wacholder als Basis, Lavendel als Ergänzung. Alle Zutaten, speziell Schlehe, Koriander, Rose und Zimt bekommt die Nase als Duftkomposition. Im Mund ist der Gin noch aromatischer und ein echtes Trinkerlebnis. Ein wirklicher toller Gin und auch ein Geschmackshighlight für Nicht-Schnaps-Trinker.

Alkohol:           44,0% Vol.

38,95 €
78,60 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer