Château La Croix Lartigue

Stephane Derenoncourt ist zur Zeit der angesagteste Weinmacher Saint Emilions. Das resultiert sicher aus seinem Talent, aber auch aus seinem Ruf als biodynamisch angehauchter Berater. Neben seinen Verantwortlichkeiten auf den überragenden Weingütern Beausejour Duffeau, Pavie Macquin, Clos Fourtet, Canon La Gaffeliere, Larcis Ducasse, Domaine de Chevalier und Poujeaux, um viele mehr, hat er auch noch den Ehrgeiz, auf seinem Wohnsitz Domaine de l' A in Castillon und auf den 2 Gemeinschaftsprojekten Trois Origines (beide zusammen mit seinen Freunden und Partnern Julien und Simon) und auf La Croix Lartigue in Castillon Weine von der Pflanze bis zur Flasche in totaler Eigenregie zu verantworten. Das winzige 7 Hektar große La Croix Lartigue liegt direkt neben seinem Wohnsitz an der abfallenden Cotes von Castillon. Kalkstein mit leichter Sand/Lehmauflage, bestes Terroir und biodynamische Bewirtschaftung sind die Schlüssel zum Erfolg. Sensationelle Weine für kleines Geld!!

Rotweine

2012 Château La Croix Lartigue

 

Rebsorten:          75% Merlot

                        20% Cabernet Franc

                        5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                Barrique 

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Beschreibung:

Ein Weingut von Stephane Derenoncourt. Dichte Beerennase mit feiner Mineralität und Salz. Guter Fruchtkern, fleischig saftig. Gutes Volumen. Kaum Bitterstoff, feines Tannin. Insgesamt ein sehr gelungener, harmonischer, echt toller Castillon. Ab 2013 dann nicht mehr selbsständig sondern Top-Bestandteil des d'Aiguilhe. H. Lobenberg

Preis/Genuss:          92+ 

23,50 €
31,33 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2010 Château La Croix Lartigue

 

Rebsorten:          75% Merlot

                        20% Cabernet Franc

                        5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                Barrique 

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Beschreibung:

Das Weingut von Stephane Derenoncourt und seinen zwei Freunden aus der gemeinsamen Beratungsfirma. Schwarzrot, leicht violetter Rand. Sehr schmelzige Nase mit schwarzer Frucht, Cassis, Brombeere, schwarzer Kirsche, auch ein wenig Pfirsich, Mango und konzentrierte, zerdrückte Walderdbeeren. Veilchen und Flieder, feine Schokoladenraspel darunter. Ein großes Volumen und große Frische zugleich anzeigend. Sehr schokoladiger Mund, Cassis, Maulbeere, Brombeere, Kirsche und Waldhimbeere, dabei immer frisch bleibend. Hohe Säure, tolle Rasse zeigend. Das Spiel zwischen Alkohol, Süße und Säure passt sehr gut. Satte Tanninmenge in polierter Form. Der Wein hat viel Power, ist aber nie hart dabei. Schiebt und drückt für so einen kleinen Wein sehr beachtlich. Rassiger Castillon mit wesentlich mehr Frische als erwartet. H. Lobenberg

Preis/Genuss:          92+ 

26,95 €
35,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2010 Château La Croix Lartigue Magnum

 

Rebsorten:          75% Merlot

                         20% Cabernet Franc

                         5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                Barrique 

Inhalt:                  1,50 l Flasche

Beschreibung:

Beschreibung:

Das Weingut von Stephane Derenoncourt und seinen zwei Freunden aus der gemeinsamen Beratungsfirma. Schwarzrot, leicht violetter Rand. Sehr schmelzige Nase mit schwarzer Frucht, Cassis, Brombeere, schwarzer Kirsche, auch ein wenig Pfirsich, Mango und konzentrierte, zerdrückte Walderdbeeren. Veilchen und Flieder, feine Schokoladenraspel darunter. Ein großes Volumen und große Frische zugleich anzeigend. Sehr schokoladiger Mund, Cassis, Maulbeere, Brombeere, Kirsche und Waldhimbeere, dabei immer frisch bleibend. Hohe Säure, tolle Rasse zeigend. Das Spiel zwischen Alkohol, Süße und Säure passt sehr gut. Satte Tanninmenge in polierter Form. Der Wein hat viel Power, ist aber nie hart dabei. Schiebt und drückt für so einen kleinen Wein sehr beachtlich. Rassiger Castillon mit wesentlich mehr Frische als erwartet. H. Lobenberg

Preis/Genuss:          92+ 

57,50 €
38,33 € / L
In den Warenkorb
  • 2 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château La Croix Lartigue

 

Rebsorten:          75% Merlot

                         20% Cabernet Franc

                         5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                Barrique 

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot in der Farbe. In der ätherisch, extrem duftigen Nase finden sich zerdrückte, rote und schwarze Waldbeeren in üppiger Wucht und zugleich feinem Spiel, feine florale Noten, Rosenblätter, hochkomplex und changierend. Rote, reife Kirschen, Creme de Cassis, schwarze Kirschen und insgesamt extrem duftig. Im Mund das Wechselspiel zwischen intensiver und süßer, charmanter Frucht und sattem, samtigem Tannin, dabei guter Geradeauslauf und sauber definiert. Schwarzkirsche, viel rote Kirsche mit Cassis und roter Johannisbeere, ein Hauch Brombeere, frische Zwetschge, das alles tänzelt voller Finesse, bleibt immer sehr fein und feminin zart, immer auch versammelt und definiert mittig, zugleich fegt wollüstiger Charme und auch üppige Kurven durch den Mund, das Tannin ist spürbar und dabei ultrafein und seidig, der Nachhall rollt rassig geradeauslaufend sehr aromatisch und lang anhaltend hoch. Ganz toll in einem tendeziell fetten Jahr diese ungeheure Frische und Finesse zu bewahren. Unglaublich schöner Wein! H. Lobenberg

Preis/Genuss:          93+ 

26,50 €
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château La Croix Lartigue Magnum

 

Rebsorten:           70% Merlot

                         25% Cabernet Franc

                         5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                Barrique 

Inhalt:                  1,50 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot in der Farbe. In der ätherisch, extrem duftigen Nase finden sich zerdrückte, rote und schwarze Waldbeeren in üppiger Wucht und zugleich feinem Spiel, feine florale Noten, Rosenblätter, hochkomplex und changierend. Rote, reife Kirschen, Creme de Cassis, schwarze Kirschen und insgesamt extrem duftig. Im Mund das Wechselspiel zwischen intensiver und süßer, charmanter Frucht und sattem, samtigem Tannin, dabei guter Geradeauslauf und sauber definiert. Schwarzkirsche, viel rote Kirsche mit Cassis und roter Johannisbeere, ein Hauch Brombeere, frische Zwetschge, das alles tänzelt voller Finesse, bleibt immer sehr fein und feminin zart, immer auch versammelt und definiert mittig, zugleich fegt wollüstiger Charme und auch üppige Kurven durch den Mund, das Tannin ist spürbar und dabei ultrafein und seidig, der Nachhall rollt rassig geradeauslaufend sehr aromatisch und lang anhaltend hoch. Ganz toll in einem tendeziell fetten Jahr diese ungeheure Frische und Finesse zu bewahren. Unglaublich schöner Wein! H. Lobenberg

Preis/Genuss:          93+ 

55,95 €
37,30 € / L
In den Warenkorb
  • 2 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château La Croix Lartigue 3,0 l Flasche

 

Rebsorten:           70% Merlot

                         25% Cabernet Franc

                         5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                Barrique 

Inhalt:                  3,00 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot in der Farbe. In der ätherisch, extrem duftigen Nase finden sich zerdrückte, rote und schwarze Waldbeeren in üppiger Wucht und zugleich feinem Spiel, feine florale Noten, Rosenblätter, hochkomplex und changierend. Rote, reife Kirschen, Creme de Cassis, schwarze Kirschen und insgesamt extrem duftig. Im Mund das Wechselspiel zwischen intensiver und süßer, charmanter Frucht und sattem, samtigem Tannin, dabei guter Geradeauslauf und sauber definiert. Schwarzkirsche, viel rote Kirsche mit Cassis und roter Johannisbeere, ein Hauch Brombeere, frische Zwetschge, das alles tänzelt voller Finesse, bleibt immer sehr fein und feminin zart, immer auch versammelt und definiert mittig, zugleich fegt wollüstiger Charme und auch üppige Kurven durch den Mund, das Tannin ist spürbar und dabei ultrafein und seidig, der Nachhall rollt rassig geradeauslaufend sehr aromatisch und lang anhaltend hoch. Ganz toll in einem tendeziell fetten Jahr diese ungeheure Frische und Finesse zu bewahren. Unglaublich schöner Wein! H. Lobenberg

Preis/Genuss:          93+ 

115,00 €
In den Warenkorb
  • 3 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer