Château Laville Haut Brion

Lediglich drei Hektar sind auf Laville Haut Brion, der Weißweinparzelle von Chateau La Mission Haut Brion, bestockt. 60% Sémillion und 40% Sauvignon blanc bilden die Cuvee, von der es jährlich nur etwa 900 Kisten gibt. Die Parzelle wurde 1928 auf die Weißweinproduktion umgestellt, nachdem die Böden für die Rotweinproduktion als zu fett erachtet wurden. Die hieraus produzierten Weine sind allerdings Weißweine mit Weltformat, mit allen vinologischen Tugenden versehen und einem Alterungspotential, dass die meisten Rotweine nicht erreichen.

Weißwein

2006 Château Laville Haut Brion Blanc

 

Rebsorten:          86% Semillon

                            14% Sauvignon blanc

Reifung:               Barrique

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Preis/Liter:          713,33 Euro

Beschreibung:

Verspielte und finessereiche Nase, nicht so überfett wie manchmal erlebt. Ananas, Pfirsich, Lychee, ein kleiner Hauch Zitrusfrüchte, gelbe Früchte daneben, Melone, Exotik, tolle Frische offerierend. Im Mund setzt sich die Exotik fort, erstmal kommt reine Ananas, dann etwas Lychee, ein Hauch von Honig, auch nur ein Hauch von Zitrus, insgesamt ganz frischer und doch herrlich runder Eindruck, überragend harmonisch mit großer Länge, immer hocharomatisch verspielt dabei. Wird jung schon toll sein und doch sehr langlebig, hat Größe, Nachhall weit über eine Minute. Der Weißwein des Jahrgangs noch vor dem weißen Pape Clement!

Preis/Genuss:      97+

535,00 €
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft