Château Seguin

Dieses kleine Weingut vor den Toren Bordeauxs gehört Denis Darrier. Die Reben sind nun ca. 25 Jahre alt. Das Weingut liegt in der Nähe von Pontac Monplaisir, nicht weit entfernt von Chateau Haut Brion. Sensationelles Kiesterroir, ziemlich ähnlich zu Haut Brion. Organische Weinbergsarbeit, niemals Herbizide oder Pestizide, Rebzeilenbegrünung. Das Weingut ist immer schon in Familienbesitz und hat ungefähr 30 Hektar, die mit über 7.000 Stöcken je Hektar dicht bepflanzt sind, eines der Erfolgsgeheimnisse. 50 % Merlot und 50% Cabernet. Handlese und Ausbau im neuen Barrique sind obligatorisch. Mein persönlicher Geheimtipp aus Pessac-Leognan!!

Rotwein

2015 L´Angelot de Seguin, Chateau Seguin

Zweitwein

 

Rebsorten:       50% Cabernet Sauvignon

                      50 % Merlot

Reifung:             Barrique

Inhalt:             0,75 l Flasche

Beschreibung:

In der Nase explodieren die Früchte. Kirsche, Zwetschge, Brombeer,run dund harmonisch. Im Mund dann eich wahrer Charmeur, viel Finesse, Die Merlot Traube verlieht dem Wein Finesse,  Kirsche, Waldfrüchte. Cabernet Sauvignon bringt hier die Eleganz und sorgt für ein lang anhaltemdes Finale. Herrlich trinkig, sehr stimmig, toller langer Abgang.

Preis/Genuss:         91+

22,50 €
30,00 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2015 Château Seguin

 

Rebsorten:       50% Cabernet Sauvignon

                      50 % Merlot

Reifung:             Barrique

Inhalt:             0,75 l Flasche

Beschreibung:

Hier wird alles biologisch bzw. biodynamisch bearbeitet. Mindestens seit 2009 ist Seguin auf dem Level der ganz großen Weine. Niemand spricht es aus, denn die Weine sind so viel unbekannter und preiswerter. Aber häufig ist Château Seguin dramatisch besser als die Weine der Nachbarn. Der Wein ist tief rubinrot bis schwarz. Schon die Nase des schwarzen Weines auf diesem perfekten Terroir lässt viele andere Weine verblassen. Waren schon die bisherigen Jahrgänge beeindruckend, so ist 2015 eine einzigartig dichte und charmante Duftwolke und zeigt eine nie da gewesene Intensität an harmonisch dichter Cassis und Kirsche. Die Nase fängt aber an mit Minze und Eukalyptus. Berauschend. Schwarze und rote Kirsche, aber so unglaublich fein und ätherisch schwebend. Ein Hauch Blaubeere, und das Ganze mit einer wunderbaren Frische und tänzelnd, schon in der Nase samtig seidig und eine perfekte Balance ausstrahlend. Der Wein tritt in den Mund ein, schmeckt sofort lecker. Die Tannine sind seidig samtig in einer so balancierten Art, dass man es kaum glauben mag. Im Abgang verbleibt er unglaublich fein. Der Wein berührt einfach alle Sinne. Alles ist nicht eindrucksvoll erschlagend, sondern unendlich fein und alle Sinne berührend. Das ist großes Kino, superber Stoff, wenn man denn extrem feine Weine, welche einen fast zärtlich streicheln, vorzieht.

Preis/Genuss:         97

43,50 €
58,00 € / L
In den Warenkorb
  • 2 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2014 Château Seguin

 

Rebsorten:       60% Cabernet Sauvignon

                      40 % Merlot

Reifung:             Barrique

Inhalt:             0,75 l Flasche

Beschreibung:

Die Nase ist schon atemberaubend. Brombeer, Cassis, schwarze Olive, Lorbeer Blätter. Im Mund erscheint der Wein sehr fein und voller Frische. Schwarze dunkle Früchte, sehr konzentriert, würzig und dicht. Großartiger Wein, für mich immer noch ein Geheimtipp!! Sichern Sie sich schnell ein paar Flaschen, dieser Wein ist wirklich sensationell.

Preis/Genuss:         93+

35,50 €
47,33 € / L
In den Warenkorb
  • 2 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2012 Château Seguin Cuvee de la House

 

Rebsorten:       50% Cabernet Sauvignon

                      50 % Merlot

Reifung:              Barrique

Inhalt:             0,75 l Flasche

Beschreibung:

Die kleine Parzelle dieses Weinbergs wird biodynamisch bewirtschaftet. In der Nase spürt man schon diese Dichte, sehr tief, Aromen von Pflaumen, Brombeere, Blaubeere, wein wenig Kräuter. Im Mund sehr samtig, mild, aber dennoch dicht und komplex. Die Tanine sind seidig, samti, dicht und erdig. Im Nachhall grandios und irgendwie anders als ein Wein den man sonst aus dem Pessac gewohnt ist. Dieser Wein braucht Zeit zum reifen, aber ganz sicher grandioser Stoff!!

Preis/Genuss:         96+

44,95 €
59,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer