Château Belgrave / 5ème Cru Classé

In der Bordeaux-Klassifikation von 1855 als 5eme Cru eingestuft, war Chateau Belgrave bis 1980 ein eher belangloses Weingut. Rettung kam in Gestalt der Firma Dourthe, die das Chateau kaufte und umgehend modernisierte. Mit den Investitionen in Kellertechnik und Weinbergen und vor allem mit der Verpflichtung des großen Michel Rolland als Önologen brach ein neues Zeitalter an! Von diesen Weinen wird man in Zukunft noch viel hören!!!

Rotwein

2010 Château Belgrave

 

Rebsorten:           40% Cabernet Sauvignon

                          35% Merlot

                          20% Cabernet Franc

                          5% Petit Verdot

Reifung:                 Barrique         

Inhalt:                   0,75 l Flasche

Beschreibung:

Diese ökologisch bearbeitete, 1855 als 5eme Cru klassifizierte Weingut, liegt auf dem besten Terroir des Haut-Medoc auf einer großen Kieslinse, direkt neben der Appellation Saint Julien und Chateau Lagrange. Kein Wunder, dass hier oft der beste Wein des Haut Medoc entsteht, speziell seit die neuen Besitzer, die Champagnerfamilie Thienot, keine Kosten und Mühen im Weinberg und Keller scheuen. Das Ziel, noch vor La Lagune die Nummer 1 der Appellation zu sein und zu den großen Weinen Saint Juliens aufzuschließen, ist nicht unrealistisch. 2010 ist das schon verdammt gut gelungen! Der Wein ist schwarzviolett mit leicht rotem Rand. Sehr duftig. Kaffee, Kakao. Tiefe Wucht. Erhaben und doch süß. Reife Pflaume, dann kommt schwarze Johannisbeere und Brombeere, schwarze Kirsche. Intensive rassige Nase. Mindestens gleich rassiger Mund! Wieder komplett schwarze Frucht, schwarze Johannisbeere, Brombeere, tiefe dunkle Blaubeere, süße Maulbeere, Valrhonaschokolade. Dann würzige schwarze Erde, Lorbeer, Olive. Sehr dicht. Sattes, butterweiches Tannin, rassige Säure schafft die Balance zum hohen Glyzerin und Alkohol. Ungewöhnlich guter, ja fast großer Wein. Dieser 5eme Cru beweist seine Ausnahmestellung in der Klassifikation, bester Belgrave, den ich je probiert habe und der erste große Wein hier! H. Lobenberg

Preis/Genuss:        94+

36,95 €
49,27 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château Belgrave

 

Rebsorten:           40% Cabernet Sauvignon

                         35% Merlot

                         20% Cabernet Franc

                         5% Petit Verdot

Reifung:                 Barrique         

Inhalt:                    0,75 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot mit blauem Rand. Komplexe, schwingende Nase nach roter und schwarzer Frucht, Kaffee, Brombeere, Cassis, Blaubeere und rote Johannisbeere, nie fett oder gar spanisch überladen, eher Modell Syrah der Nordrhone, Cornas. Konzentrierter Mund mit feinem Bitterstoff, völlig poliertes Tannin, das stark getoastete, bittere Holz noch sehr präsent, die stramme Säure hält gut gegen die Tanninmassen, dadurch sehr ausgewogen. Satte Johannisbeere in allen Spielarten, Cassis und etwas Brombeere, danach ein Hauch schwarzer Kirsche und sogar feine Walderdbeere. Gute Länge, sehr klassisch mit schönem Volumen, ein typischer Haut Medoc mit viel Finesse und Klasse mit dem Potenzial Charmail und Sociando Mallet irgendwann im Zuge der Reife abzuhängen. H. Lobenberg

Preis/Genuss:        92+

32,50 €
43,33 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château Belgrave Magnum

 

Rebsorten:           40% Cabernet Sauvignon

                         35% Merlot

                         20% Cabernet Franc

                         5% Petit Verdot

Reifung:                 Barrique         

Inhalt:                    1,50 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot mit blauem Rand. Komplexe, schwingende Nase nach roter und schwarzer Frucht, Kaffee, Brombeere, Cassis, Blaubeere und rote Johannisbeere, nie fett oder gar spanisch überladen, eher Modell Syrah der Nordrhone, Cornas. Konzentrierter Mund mit feinem Bitterstoff, völlig poliertes Tannin, das stark getoastete, bittere Holz noch sehr präsent, die stramme Säure hält gut gegen die Tanninmassen, dadurch sehr ausgewogen. Satte Johannisbeere in allen Spielarten, Cassis und etwas Brombeere, danach ein Hauch schwarzer Kirsche und sogar feine Walderdbeere. Gute Länge, sehr klassisch mit schönem Volumen, ein typischer Haut Medoc mit viel Finesse und Klasse mit dem Potenzial Charmail und Sociando Mallet irgendwann im Zuge der Reife abzuhängen. H. Lobenberg

Preis/Genuss:        92+

63,50 €
42,33 € / L
In den Warenkorb
  • 2 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château Belgrave 3,0 l Flasche

 

Rebsorten:           40% Cabernet Sauvignon

                         35% Merlot

                         20% Cabernet Franc

                         5% Petit Verdot

Reifung:                 Barrique         

Inhalt:                    3,00 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot mit blauem Rand. Komplexe, schwingende Nase nach roter und schwarzer Frucht, Kaffee, Brombeere, Cassis, Blaubeere und rote Johannisbeere, nie fett oder gar spanisch überladen, eher Modell Syrah der Nordrhone, Cornas. Konzentrierter Mund mit feinem Bitterstoff, völlig poliertes Tannin, das stark getoastete, bittere Holz noch sehr präsent, die stramme Säure hält gut gegen die Tanninmassen, dadurch sehr ausgewogen. Satte Johannisbeere in allen Spielarten, Cassis und etwas Brombeere, danach ein Hauch schwarzer Kirsche und sogar feine Walderdbeere. Gute Länge, sehr klassisch mit schönem Volumen, ein typischer Haut Medoc mit viel Finesse und Klasse mit dem Potenzial Charmail und Sociando Mallet irgendwann im Zuge der Reife abzuhängen. H. Lobenberg

Preis/Genuss:        92+

150,00 €
50,00 € / L
In den Warenkorb
  • 3 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer