Château Belle-Vue / Cru bourgeois  

Chateau Belle-Vue aus dem Haut Medoc liegt genau am Rand der Appellation Margaux. Nur so ist der in seiner satten und weichen Vollmundigkeit einzigartige Stil erklärbar. Blaubeere, schwarze Johannisbeere und Brombeere prägen diesen fast wollüstig üppigen Wein. In einer Blindverkostung würde man Belle-Vue vielleicht eine Merlot Prägung unterstellen, aber dieser satte, weiche und schwarzfruchtige Eindruck kommt vom Margaux ähnlichen Terroir und der extrem späten Lese der immer ganz reifen Cabernet Sauvignon Reben. Chateau Belle-Vue hat seine Fangruppen hauptsächlich in der Schweiz und in den USA. Manchmal ist Belle-Vue ein zu monolithisch einfacher und weicher „Frauen Bordeaux“, aber in perfekten Jahren wie 2005 läuft der Wein zu großer Form auf und beeindruckt Einsteiger und Profis gleichermaßen.

Rotwein

2010 Château Belle-Vue

 

Rebsorten:        50% Cabernet Sauvignon

                       30 % Merlot

                       20% Petit Verdot

Reifung:              Barrique

Inhalt:                0,75 l Flasche

Beschreibung:

Schwarz mit leicht violettem Rand, undurchdringlich. Rumtopf, süße schwarze Kirsche, Maulbeere, Brombeere. Ganz reife schwarze Olive, fast süßlich. Garrigues, satte dunkle Schokolade dabei, alles hochreif. Das setzt sich im Mund nahtlos fort. Zu genannten Aromen kommt dann noch ein wenig frische Johannisbeere, auch Cassis. Ganz tolle Säure, die die Balance garantiert, aber immer auch viel Alkohol und Wucht. Schokolade, satte, schwarze Frucht, Waldbeeren, dann noch ein wenig Pfirsich, vielleicht sogar ein wenig Mango darunter. Guter Nachhall. Insgesamt balanciert auf sehr hohem Intensitätsniveau, mit Wucht, Alkohol und Fülle. Eindrucksvoller kleiner großer Wein!! H. Lobenberg

Preis/Genuss:           93

22,50 €
30,00 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Chateau Belle-Vue

 

Rebsorten:        50% Cabernet Sauvignon

                       30 % Merlot

                       20% Petit Verdot

Reifung:             Barrique

Inhalt:               0,75 l Flasche

Beschreibung:

Satte Brombeere und Blaubeere in der Nase, etwas Maulbeere, schöne, erdige Würze. Nicht sehr klassisch, sondern ein wenig neue Welt mit viel Volumen und Charme, dabei schöne Frische und dann etwas überraschend auch satte, rote Frucht. Runder, samtiger Mund, sexy wie immer, schwarze und rote Frucht auch hier, ein echter vollmundiger und samtiger Charmeur, wenngleich nicht das Volumen, die Rasse und die Kraft von Charmail und du Retout, den ich direkt davor verkostet habe. Insgesamt sehr stimmig und ausgewogen. Klar der beste Wein der kleinen Haut Medocs wie d'Aurilhac, Cambon La Pelouse und Paloumey etc., er besticht durch seine warme, erotische, füllige Art, hat somit ein Alleinstellungsmerkmal für Charmetrinker, aber er ist für mich nicht so gut wie die Spitze der "Kleinen", allen voran du Retout, Haut Maurac und vor allem Charmail. H. Lobenberg

Preis/Genuss:           92

21,50 €
28,67 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Chateau Belle-Vue Magnum

 

Rebsorten:       50% Cabernet Sauvignon

                      30 % Merlot

                      20% Petit Verdot

Reifung:             Barrique

Inhalt:              1,50 l Flasche

Beschreibung:

Satte Brombeere und Blaubeere in der Nase, etwas Maulbeere, schöne, erdige Würze. Nicht sehr klassisch, sondern ein wenig neue Welt mit viel Volumen und Charme, dabei schöne Frische und dann etwas überraschend auch satte, rote Frucht. Runder, samtiger Mund, sexy wie immer, schwarze und rote Frucht auch hier, ein echter vollmundiger und samtiger Charmeur, wenngleich nicht das Volumen, die Rasse und die Kraft von Charmail und du Retout, den ich direkt davor verkostet habe. Insgesamt sehr stimmig und ausgewogen. Klar der beste Wein der kleinen Haut Medocs wie d'Aurilhac, Cambon La Pelouse und Paloumey etc., er besticht durch seine warme, erotische, füllige Art, hat somit ein Alleinstellungsmerkmal für Charmetrinker, aber er ist für mich nicht so gut wie die Spitze der "Kleinen", allen voran du Retout, Haut Maurac und vor allem Charmail. H. Lobenberg

Preis/Genuss:           92

45,95 €
30,63 € / L
In den Warenkorb
  • 2 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Chateau Belle-Vue 3,0 l Flasche

 

Rebsorten:       50% Cabernet Sauvignon

                      30 % Merlot

                      20% Petit Verdot

Reifung:             Barrique

Inhalt:               3,00 l Flasche

Beschreibung:

Satte Brombeere und Blaubeere in der Nase, etwas Maulbeere, schöne, erdige Würze. Nicht sehr klassisch, sondern ein wenig neue Welt mit viel Volumen und Charme, dabei schöne Frische und dann etwas überraschend auch satte, rote Frucht. Runder, samtiger Mund, sexy wie immer, schwarze und rote Frucht auch hier, ein echter vollmundiger und samtiger Charmeur, wenngleich nicht das Volumen, die Rasse und die Kraft von Charmail und du Retout, den ich direkt davor verkostet habe. Insgesamt sehr stimmig und ausgewogen. Klar der beste Wein der kleinen Haut Medocs wie d'Aurilhac, Cambon La Pelouse und Paloumey etc., er besticht durch seine warme, erotische, füllige Art, hat somit ein Alleinstellungsmerkmal für Charmetrinker, aber er ist für mich nicht so gut wie die Spitze der "Kleinen", allen voran du Retout, Haut Maurac und vor allem Charmail. H. Lobenberg

Preis/Genuss:           92

113,00 €
37,67 € / L
In den Warenkorb
  • 3 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer