Château Bernadotte

Das Château Bernadotte liegt beiderseits der Grenze zwischen Pauillac und Saint-Saveur. Als die neue Besitzerin May Eliane de Lencquesaing, der auch Château Pichon-Longueville Comtesse gehört, es 1996 kaufte, beschloss sie, dass nur der im Haut-Médoc gelegene Teil den Namen Bernadotte tragen sollte. Die Weine besitzen eine bemerkenswerte Qualität mit vollem Tannin und guter Frucht. Durch die Einführung eines Zweitweines konnte das Niveau des Weingutes nochmals verbessert werden. Das Château erinnert durch die schwedische Königskrone auf dem Etikett an seinen ehemaligen Besitzer, Jean-Baptiste Bernadotte, geboren in Pau, König von Schweden im Jahre 1818.

Rotwein

2011 Château Bernadotte

 

Rebsorten:      55% Merlot

                        37% Cabernet Sauvignon

                        5% Cabernet Franc

                        3% Petit Verdot

Reifung:           Barrique 

Inhalt:             0,75 l Flasche

Beschreibung:

Ein reicher, charmanter Wein mit Aromen roter und dunkler Frucht, wie Pflaumen und Brombeeren, sehr dezenten Würznoten und feiner Tanninstruktur für eine gedeihliche Entwicklung, ein wirklich einnehmender Charmeur.

Preis/Genuss:        89+

16,50 €
22,00 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft
2009 Château Bernadotte

 

Rebsorten:           55% Merlot

                          37% Cabernet Sauvignon

                          5% Cabernet Franc

                          3% Petit Verdot

Reifung:                  Barrique 

Inhalt:                   0,75 l Flasche

Beschreibung:

Ein reicher, charmanter Wein mit Aromen roter und dunkler Frucht, wie Pflaumen und Brombeeren, sehr dezenten Würznoten und feiner Tanninstruktur für eine gedeihliche Entwicklung, ein wirklich einnehmender Charmeur.

Preis/Genuss:        89+

22,50 €
30,00 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft