Château d´Aurilhac / Cru bourgeois  

Chateau d´Aurilhac wird seit 1983 von Erik Nieuvaal, einem im Medoc eingeheirateten Holländer, bewirtschaftet. Es umfasst 16 Hektar, die zu den besten Lagen von Saint Seurin de Cadourne bei Saint Estephe zählen. Die sandigen Lehmböden mit viel feinen Kieselanteilen bringen vielschichtige Geschmacksnuancen in die dortigen Weine. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke liegt um die 20 Jahre. Ein großartiger Wein mit viel Druck und Power, der in den ersten 10 Jahren seines Lebens wohl am schönsten zu geniessen ist.

Rotwein

2009 Château d´Aurilhac

 

Rebsorten:           40% Cabernet Sauvignon

                         35% Merlot

                         20% Cabernet Franc

                         5% Petit Verdot

Reifung:                Barrique

Inhalt:                       0,75 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot. Deutlich vom Holz geprägt, satte Brombeere und Maulbeere in straffer, strukturierter Form, staubige Sommerstraße nach erstem Regen, öliger Kakao und Schokolade. Im Mund eine leicht bittere, satte Brombeere mit strukturierter Versammeltheit, Zartbitterschokolade. Kakao und Tabak, intensiver und langer Nachhall mit rollback, erinnert auch an Chateauneuf, dichte dunkle Aromen, mit guter Balance und feiner Fruchtsüße, fast auf dem Level des tollen 2005er, weniger klassisch herbe Kanten, dafür viel mehr Charme, ein köstlicher Wein. H. Lobenberg

Preis/Genuss:         91+

18,50 €
24,67 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer