Château Malescasse / Cru Bourgeois Supérieur

Das Château Malescasse wurde 1824 unweit von Lamarque errichtet. Heute ist es im Besitz von Alcatel Alsthom. Auf den 37 Hektar Rebfläche werden zu 55% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot und 10% Cabernet Franc angebaut. Das talentierte Önologen-Team unter der Leitung von George Pauli nutzt das Terroir, um konzentrierte Fruchtaromen und finessenreiche Weine zu erzeugen. In den letzten Jahren hat sich das Château Malescasse beachtlich verbessert und trägt seinem wertvollen Standort Rechnung. Der Ausbau der Weine von Château Malescasse erfolgt traditionell in Eichenfässern, dabei wird 30% neues Holz eingesetzt.

Rotwein

2012 Château Malescasse

 

Rebsorten:         46% Cabernet Sauvignon

                       44% Merlot

                       10% Cabernet Franc

Reifung:               Barrique 

Inhalt:                 0,75 l Flasche

Beschreibung:

Sattes Purpur-Granat. Wunderschön würziges Bouquet, Backpflaumen, Tabak und ein Hauch Korinthen. Fleischig und fast schon barock im Gaumen, geniale schwarzbeerige Aromatik mit viel Substanz und sensationellem Potenzial. Gehört zu den grossen Weinen des Medoc, Klare Kaufempfehlung!

Preis/Genuss:        91+

14,95 €
19,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2011 Château Malescasse

 

Rebsorten:         46% Cabernet Sauvignon

                        44% Merlot

                        10% Cabernet Franc

Reifung:               Barrique 

Inhalt:                 0,75 l Flasche

Beschreibung:

Sattes Purpur-Granat. Wunderschön würziges Bouquet, Backpflaumen, Tabak und ein Hauch Korinthen. Fleischig und fast schon barock im Gaumen, geniale schwarzbeerige Aromatik mit viel Substanz und sensationellem Potenzial. Gehört zu den grossen Weinen des Medoc, Klare Kaufempfehlung!

Preis/Genuss:        91+

14,95 €
19,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer