Château Ducluzeau / Cru Bourgeois

Der Ursprung von Château Ducluzeau lässt sich auf das Ende des 17. Jahrhunderts datieren. Das Weingut liegt in der Appellation Listrac/Medoc und umfasst gerade mal 5 Hektar Weinbergsfläche. Feine Kies- sowie kieselartige Tonböden und das ausgezeichnete Mikroklima sind die Basis für die optimale Reife der Reben. Diese haben eins stolzes Durchschnittsalter von 45 Jahren. Für die Weinbereitung und den Ausbau des Weines kommt das Know-how der Weinmacher von Ducru-Beaucaillou vollumfänglich zum Tragen. Somit ergeben sich Jahr für Jahr hohe Qualitäten, die sich in diesem Cru Borugeois widerspiegeln. Oft wird der Wein als „feminin“ beschrieben, auch wenn die Weine aus dem Listrac normaler Weise von robuster Struktur sind. Vermutlich rührt es von der Tatsache, dass das Weingut drei Generationen lang von Mutter zur Tochter weitergegeben wurde und der Wein in manchen Jahrgängen überwiegend aus Merlot hergestellt wird.

Rotwein

2001 Château Ducluzeau

 

Rebsorten:               50% Merlot

                            50% Cabernet Sauvignon

Reifung:                     Barrique

Inhalt:                        0,75 l Flasche

Preis/Liter:               27,07 Euro

20,30 €
In den Warenkorb
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer