Château Cantenac Brown / 3ème Cru Classé

1754 kaufte Jacques Boyd (man erinnere sich an Boyd Cantenac!), ein irischer Auswanderer, diese Weinberge. 1806 heiratete John Lewis Brown (Besitzer von Chateau Brown in Pessac) in die Familie Boyd ein, sein Sohn war später ein in der Region sehr berühmter Künstler. 1855 wurde das Weingut auf Grund der nachgewiesen hohen Verkaufspreise zum fünften Cru ernannt. Das Weingut erlebte und erlitt viele Besitzer, es kam herunter und stand wieder auf. 1989 übernahm der AXA Versicherungskonzern von Jean Louis Cazes das Chateau. Mit dem Know How von Lynch Bages und Pichon Baron konnte hier die qualitative Wende erreicht werden. Die großen Investitionen der AXA in die Weinbergsarbeit führten auf Grund des hervorragenden Terroirs und des alten Rebbestands in wenigen Jahren zu neuer Blüte und zum Aufstieg in die Oberliga von Margaux. Anfang dieses Jahrhunderts übernahm die Familie des britischen Geschäftsmanns Simon Halabi das Weingut mit seinen 40 Hektar Weinbergen. Chateau Cantenac Brown erinnert mit seinem ungewöhnlichen viktorianisch-neugotischen Gebäude mehr an einen riesigen englischen Landsitz als an ein französisches Château. Zu den sehenswertesten Gebäuden im Medoc gehört es dennoch oder vielleicht gerade deshalb. Die Weine, die das Château hervorbrachte, waren jahrelang eher zu hart und trocken, doch seit es unter der Leitung von Jean-Michel Cazes und seinem hervorragenden Team steht, entstehen hier Weine, die zwar tanninreich, dabei aber rund, weich und schokoladig sind.

Rotwein

2010 Château Cantenac Brown

 

Rebsorten:          65% Cabernet Sauvignon

                          35% Merlot

Reifung:               Barrique

Inhalt:                   0,75 l Flasche

Beschreibung:

Schwarz mit rubinrotem Rand, glänzend. Etwas alkoholische Nase, Likör, verbrannt, etwas gummiert, Teer, dann auch Brombeere, ein Hauch gelber Pfirsich. Anständig gute Harmonie zeigend, aber keine Größe. Im Mund den Naseneindruck fast widerlegend. Tolle Rasse, immense schwarze, rote und blaue und auch etwas gelbe Frucht. Tolles Spiel. Intensives, poliertes Tannin, ein ganz kleiner Touch Wildheit und Rauheit. Hat dazwischen eine tolle Länge, hohe Intensität. Der Wein macht Spaß und ist ein sehr feiner, rassiger Margaux. Noch nie so gut probiert.

Preis/Genuss:        93+

81,95 €
109,27 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft
2009 Château Cantenac Brown

 

Rebsorten:          65% Cabernet Sauvignon

                          35% Merlot

Reifung:               Barrique

Inhalt:                    0,75 l Flasche

Beschreibung:

Schwarz. Sattes Cassis mit toller frischer Minze in der Nase. Frische Zwetschge mit roter Johannisbeere, wunderbare Harmonie in der Nase. Sehr verspielt und rassig. Auch im Mund große Harmonie, überaus geschmackvoll, rote und schwarze Frucht, reife Waldbeeren, sehr, sehr fein, tolles Wechselspiel von Säure und poliertem Tannin, finessereiche Kirsche mit Cassis, überaus überzeugend in der leckeren Rasse und Finesse. Sehr schöner Margaux, zarter als Brane Cantenac, aber genau so gut.

Preis/Genuss:        95

72,95 €
97,27 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft
2007 Château Cantenac Brown

 

Rebsorten:          65% Cabernet Sauvignon

                          25% Merlot

                          10% Cabernet Franc

Reifung:               Barrique

Inhalt:                  0,75 l Flasche

66,50 €
88,67 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft