Chateau Deyrem Valentin / Cru bourgeois

Seit 1730 ist das im Herzen des Margaux gelegene Chateau Deyrem Valentin im Besitz der Familie Sorge. Jean Sorge bewirtschaftet die 13 Hektar zusammen mit ihren Töchtern Sylvie und Christelle. Das Gut liegt auf einem Sand- und Kieselplateau, hervorragende Drainage ist somit garantiert. Das Durchschnittsalter der Reben liegt bei knapp 30 Jahren. Die Weinberge wurden in den letzten 20 Jahren in großem Ausmaß überarbeitet, bessere Klone, höhere Pflanzdichte usw. Die Rebstöcke sind jetzt ganz nach "state of the art" mit 10.000 Stöcken pro Hektar extrem dicht gepflanzt. (Wie auf Sociando Mallet!) Das schafft Wettbewerb unter den Reben und reduziert den Ertrag pro Pflanze extrem und auf natürlichste Weise. Handlese und doppelte Sortiertische (einmal im Weinberg und einmal im Keller) sind obligatorisch. Der Wein wird im Keller ausschließlich per Schwerkraft bewegt, der Ausbau erfolgt zu einem Drittel in neuen Barriques, der Rest je in ein- und zweijährigen Barriques. Der Aufwand in diesem eher kleinen Weingut betrieben wird, entspricht mindestens einem 2eme Cru. Alle Voraussetzungen für große Weine sind gegeben, sobald die Reben erstmal ein hohes Durchschnittsalter erreicht haben, werden die Weine dieses, schon jetzt auf dem Niveau klassifizierter Gut, ganz sicher für Aufsehen sorgen.

Rotwein

2014 Château Deyrem Valentin

 

Rebsorten:          50% Merlot

                        48% Cabernet Sauvignon

                        1% Petit Verdot

                        1% Camenere

Reifung:               Barrique

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Sehr ausgewogen, rote und schwarze Frucht. Ein feiner, sehr harmonischer Wein, fast auf der Klasse der tollen Jahrgänge 2008 bis 2010. Der Wein hat keine wirkliche Größe, aber alles stimmt hier. Die Mineralität passt zur süßen roten Paprika der Cabernet, selbst die Merlot bringt gute, lebendige, schwarze Frucht. Dies ist kein Riese, aber das ist ein harmonischer, wunderschöner Wein auf mittlerem Niveau. Ein überraschend guter Margaux. Sicherlich hinter Monbrison in der zweiten oder dritten Reihe, aber eine richtig gute Empfehlung. H. Lobenberg

Preis/Genuss:        93+

20,95 €
27,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2014 Château Deyrem Valentin Magnum

 

Rebsorten:          50% Merlot

                        48% Cabernet Sauvignon

                        1% Petit Verdot

                        1% Camenere

Reifung:               Barrique

Inhalt:                  1,50 l Flasche

Beschreibung:

Sehr ausgewogen, rote und schwarze Frucht. Ein feiner, sehr harmonischer Wein, fast auf der Klasse der tollen Jahrgänge 2008 bis 2010. Der Wein hat keine wirkliche Größe, aber alles stimmt hier. Die Mineralität passt zur süßen roten Paprika der Cabernet, selbst die Merlot bringt gute, lebendige, schwarze Frucht. Dies ist kein Riese, aber das ist ein harmonischer, wunderschöner Wein auf mittlerem Niveau. Ein überraschend guter Margaux. Sicherlich hinter Monbrison in der zweiten oder dritten Reihe, aber eine richtig gute Empfehlung. H. Lobenberg

Preis/Genuss:        93+

49,50 €
33,00 € / L
In den Warenkorb
  • 2 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2010 Château Deyrem Valentin

 

Rebsorten:          50% Merlot

                        48% Cabernet Sauvignon

                        1% Petit Verdot

                        1% Camenere

Reifung:               Barrique

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Seit 1730 ist das im Herzen des Margaux gelegene Chateau im Besitz der Familie Sorge. Jean Sorge bewirtschaftet die 13 Hektar zusammen mit ihren Töchtern Sylvie und Christelle. Das Gut liegt auf einem Sand- und Kieselplateau, hervorragende Drainage ist somit garantiert. Das Durchschnittsalter der Reben liegt bei knapp 30 Jahren. Die Weinberge wurden in den letzten 20 Jahren in großem Ausmaß überarbeitet, bessere Klone, höhere Pflanzdichte usw. Die Rebstöcke sind jetzt ganz nach "state of the art" mit 10.000 Stöcken pro Hektar extrem dicht gepflanzt. Das schafft Wettbewerb unter den Reben und reduziert den Ertrag pro Pflanze extrem und auf natürlichste Weise. Der dann relativ höhere Blattanteil und mehr Wurzeln pro Traube bringen eine bessere Mineralversorgung. Dennoch wird hier grüne Lese und extrem sorgfältige Laubarbeit praktiziert. Handlese und doppelte Sortiertische (einmal im Weinberg und einmal im Keller) sind obligatorisch. Vor der Vergärung erfolgt eine Kaltmazeration, dann wird bei bis zu 28 Grad vergoren und der Saft verbleibt drei Wochen auf den Schalen, das ermöglicht das "Wiedereinfangen" der Bitterstoffe (auch das sind modernste Erkenntnisse). Der Wein wird anschließend ausschließlich per Schwerkraft bewegt, der Ausbau erfolgt zu einem Drittel in neuen Barriques, der Rest je in ein- und zweijährigen Barriques. Vor der Abfüllung wird lediglich mit Eiweiß geschönt, aber nicht gefiltert. Der Aufwand in diesem kleinen Weingut entspricht mindestens einem 2eme Cru, alle Voraussetzungen für große Weine sind gegeben. Wenn die Reben erstmal ein hohes Durchschnittsalter erreicht haben, wird dieses, schon jetzt auf dem Niveau klassifizierter Gewächse befindliche Weingut, ganz sicher Aufsehen erregen und große Weine erzeugen. Dunkles Rubinrot mit Schwarz. Duftige, schwarz- und rotfruchtige Nase, Erdbeere, Brombeere, etwas Blaubeere. Sehr fein und ausgewogen. Auch im Mund feine Rasse zeigend, sehr geschliffenes Tannin. Spielerisch. Leichte Mineralität dahinter, schöne erdige Würze, nie zu fett, nie zu alkoholisch, einer der ausgewogensten und archetypischsten Weine aus der Appellation Margaux, leicht oberhalb des Levels der großartigen Weine aus den Jahren 2005 und 2009. Macht viel Freude. H. Lobenberg

Preis/Genuss:        93+

28,50 €
38,00 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château Deyrem Valentin

 

Rebsorten:          50% Merlot

                        48% Cabernet Sauvignon

                        1% Petit Verdot

                        1% Camenere

Reifung:               Barrique

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot. Überraschend schöne frische Nase mit satter, roter Frucht, sehr harmonisch, frische Zwetschge, reife Walderdbeere, dann aber auch die Margaux-typische schwarze Erde und Schokolade mit Brombeere, Assam-Tee. Runder Mund, schwarze und rote Waldbeeren, feines poliertes Tannin, kubanischer Tabak, rassig mit mittlerer Länge, wieder die typische erdige Würze, dunkle Milchschokolade, etwas Schwarzkirsche, Brombeere und Cassis, ungemein typisch Margaux, so klassisch schön und durch den feinen frischen und zugleich satten Frucht-Jahrgang auch auf dem Level des schönen 2005ers oder sogar ob des tollen Fetts und der Intensität leicht darüber. H. Lobenberg

Preis/Genuss:        92+

24,95 €
33,27 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château Deyrem Valentin Magnum

 

Rebsorten:         50% Merlot

                       48% Cabernet Sauvignon

                       1% Petit Verdot

                       1% Camenere

Reifung:              Barrique

Beschreibung:

Schwarzrot. Überraschend schöne frische Nase mit satter, roter Frucht, sehr harmonisch, frische Zwetschge, reife Walderdbeere, dann aber auch die Margaux-typische schwarze Erde und Schokolade mit Brombeere, Assam-Tee. Runder Mund, schwarze und rote Waldbeeren, feines poliertes Tannin, kubanischer Tabak, rassig mit mittlerer Länge, wieder die typische erdige Würze, dunkle Milchschokolade, etwas Schwarzkirsche, Brombeere und Cassis, ungemein typisch Margaux, so klassisch schön und durch den feinen frischen und zugleich satten Frucht-Jahrgang auch auf dem Level des schönen 2005ers oder sogar ob des tollen Fetts und der Intensität leicht darüber. H. Lobenberg

Preis/Genuss:        92+

51,50 €
34,33 € / L
In den Warenkorb
  • 2 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château Deyrem Valentin 3,0 l Flasche

 

Rebsorten:          50% Merlot

                        48% Cabernet Sauvignon

                        1% Petit Verdot

                        1% Camenere

Reifung:               Barrique

Inhalt:                  3,00 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot. Überraschend schöne frische Nase mit satter, roter Frucht, sehr harmonisch, frische Zwetschge, reife Walderdbeere, dann aber auch die Margaux-typische schwarze Erde und Schokolade mit Brombeere, Assam-Tee. Runder Mund, schwarze und rote Waldbeeren, feines poliertes Tannin, kubanischer Tabak, rassig mit mittlerer Länge, wieder die typische erdige Würze, dunkle Milchschokolade, etwas Schwarzkirsche, Brombeere und Cassis, ungemein typisch Margaux, so klassisch schön und durch den feinen frischen und zugleich satten Frucht-Jahrgang auch auf dem Level des schönen 2005ers oder sogar ob des tollen Fetts und der Intensität leicht darüber. H. Lobenberg

Preis/Genuss:        92+

129,00 €
43,00 € / L
In den Warenkorb
  • 3 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2008 Château Deyrem Valentin

 

Rebsorten:          50% Merlot

                        48% Cabernet Sauvignon

                        1% Petit Verdot

                        1% Camenere

Reifung:               Barrique

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Dunkles Schwarz-Rot. in der Nase erdige Aromen und viele dunkle Beeren. Am Gaumen dann dicht und strukturiert. Wieder tolle erdige Aromen, aber auch viel Frucht und Frische. Waldbeeren, Brombeere und schwarze Johannisbeere. Dabei sehr präsent und fast stürmisch. Überzeugender Auftritt und beeindruckendes Finale. H. Lobenberg

Preis/Genuss:       92 

20,95 €
27,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft
2005 Château Deyrem Valentin

 

Rebsorten:           50% Merlot

                         48% Cabernet Sauvignon

                         1% Petit Verdot

                         1% Camenere

Reifung:                Barrique

Inhalt:                   0,75 l Flasche

Beschreibung:

Extrem dunkel, blaurotes Schwarz. Würzige Nase nach Erde, Brombeere und etwas Blaubeere, erinnert etwas an einen Wein aus dem portugiesischen Douro-Tal, in Margaux Assoziationen an Prieure Lichine und du Tertre. Im Mund schön dicht, wieder diese schöne Erdigkeit, lebendige Frische, blaue und etwas schwarze Frucht, etwas ungestüm und wild daherkommend, aber schwer beeindruckend. In ganz großen Jahren kann Deyrem Valentin aus den leider noch nicht sehr alten Reben, 30 Jahre, schon Überflieger hervorbringen. Und 2005 war das beste Jahr in der bisherigen Geschichte!

Preis/Genuss:     92+ 

29,95 €
39,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • nur noch begrenzte Flaschen vorhanden
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer