Château Hosanna

Im Jahr 1999 kaufte Christian Moueix Château Certan-Giraud und taufte das Weingut in Château Hosanna um. Bedenkt man, dass Pétrus, Certan de May und Vieux-Certan die unmittelbaren Nachbarn sind, dann dürfte es kaum verwundern, dass die Weine vom Château Hosanna etwas besonderes zu bieten haben. Da ein Teil der ursprünglichen Weinberge vom Château Hosanna verkauft wurde, sind vom ersten Jahrgang unter neuem Namen nur 18.000 Flaschen erzeugt worden. Ich freue mich, Ihnen auch diesen Wein anbieten zu können. Laut Aussage von Christian Moueix ist Hosanna das feminine Gegenstück zu Château Pétrus.

Rotwein

2011 Château Hosanna

 

Rebsorten:          70% Merlot

                        30% Cabernet Franc

Reifung:               Barrique 

Inhalt:                  0,75 l Flasche

142,00 €
189,33 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer