Trois Origines 

Stephane Derenoncourt ist derzeit der angesagteste Berater und Weinmacher Saint Emilions. Das resultiert sicher aus seinem Talent, aber auch aus seinem Ruf als biodynamisch angehauchtem Überzeugungstäter. Neben seinen Verantwortlichkeiten auf den überragenden Weingütern Beausejour Duffeau, Pavie Macquin, Clos Fourtet, Canon La Gaffeliere, Larcis Ducasse, Domaine de Chevalier und Poujeaux, um nur einige zu nennen, hat er auch noch den Ehrgeiz, auf seinem Wohnsitz Domaine de l 'A in Castillon und auf den 2 Gemeinschaftsprojekten auf Croix Lartigue in Castillon und auf dem biodynamischen winzigen Weinberg Trois Origines in der Gemeinde La Gomerie in Saint Emilion, Weine von der Pflanze bis zur Flasche in totaler Eigenregie zu verantworten. Der Name „Trois Origines“ bezeichnet ihn und seine zwei Freunde Simon Blanchard und Julien Lavenu. Zusammen konnten sie diesen, direkt in bester Lage unter Beausejour Becot in der kleinem Gemarkung „La Gomerie“ gelegenen und biodynamisch bewirtschafteten alten Weingarten von nur knapp 1,6 Hektar Größe erwerben. Das Ergebnis ist superb und das Preis-Qualitäts-Verhältnis einfach eine Sensation.

Rotwein

2009 Trois Origines

 

Rebsorten:             80% Merlot

15% Cabernet Franc

5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                  Barrique

Inhalt:                     0,75 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot. Feine, sehr aromatische, rassige Nase, schon im Ansatz mit Rosenblättern Finesse zeigend und betörend. Walderdbeeren und rote Kirsche mit roter Johannisbeere folgen auf dem Fuße. Dunkle, weiche und zarte Schokolade ohne Bitterstoff, Nüsse, Nutella, die Nase ist ultralecker. Dann kommt zarte Schwarzkirsche und Creme de Cassis, dominikanischer Tabak. Im Mund feine Fruchtrasse, Schwarzkirsche wieder mit dunkler, weicher Schokolade, Nougat, Praline, Nutella. Frische Säure, seidiges, überaus poliertes Tannin, Tiefe, ohne fett zu sein, profund im burgundischen Sinn. Sehr finessereicher, komplexer und verspielter Saint Emilion. Dieser 2009er kommt an den sensationellen 2005er heran, ist weniger rauh und agressiv, täuscht aber das sanfte Lamm über seine extrem seidige Tanninstruktur nur vor. Ein wohliges Lächeln kommt im langen, ultrafeinen und doch eindrucksvollen Nachhall. Nichts für Krafttrinker, ein Bordeaux für Burgunderfans!! H. Lobenberg

Preis/Genuss:          94+

32,50 €
43,33 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Trois Origines 3,0 l Flasche

 

Rebsorten:             80% Merlot

15% Cabernet Franc

5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                 Barrique

Inhalt:                    3,00 l Flasche

Beschreibung:

Schwarzrot. Feine, sehr aromatische, rassige Nase, schon im Ansatz mit Rosenblättern Finesse zeigend und betörend. Walderdbeeren und rote Kirsche mit roter Johannisbeere folgen auf dem Fuße. Dunkle, weiche und zarte Schokolade ohne Bitterstoff, Nüsse, Nutella, die Nase ist ultralecker. Dann kommt zarte Schwarzkirsche und Creme de Cassis, dominikanischer Tabak. Im Mund feine Fruchtrasse, Schwarzkirsche wieder mit dunkler, weicher Schokolade, Nougat, Praline, Nutella. Frische Säure, seidiges, überaus poliertes Tannin, Tiefe, ohne fett zu sein, profund im burgundischen Sinn. Sehr finessereicher, komplexer und verspielter Saint Emilion. Dieser 2009er kommt an den sensationellen 2005er heran, ist weniger rauh und agressiv, täuscht aber das sanfte Lamm über seine extrem seidige Tanninstruktur nur vor. Ein wohliges Lächeln kommt im langen, ultrafeinen und doch eindrucksvollen Nachhall. Nichts für Krafttrinker, ein Bordeaux für Burgunderfans!! H. Lobenberg

Preis/Genuss:          94+

150,00 €
50,00 € / L
In den Warenkorb
  • 3 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2008 Trois Origines

 

Rebsorten:             80% Merlot

15% Cabernet Franc

5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                 Barrique

Inhalt:                    0,75 l Flasche

Beschreibung:

Dunkles Schwarzrubin. Tiefe, erdig würzige Nase mit dieser so typisch biodynamischen Fruchttiefe, Waldbeeren, süße, rote Kirsche, Schwarzkirschen und dann ein wunderschönes Zentrum mit Sauerkirsche und frischer Zwetschge. Gegrilltes Fleisch. Etwas süßen Cassis zeigend, ungemein dicht und zugleich puristisch aus dem Glas steigend, erinnert an den großen 2005er. Intensiv dichter und zugleich sehr reiner und puristischer, kühler Antrunk im Mund. Frische Pflaume und Kirsche dominieren, dann der Ansturm der seidig, zarten Tanninmassen, voller Balance und Harmonie, mit der frischen Säure zusammen perfekt integriert. Schöne Viskosität im Mund, der Wein klickert fast dabei. Viel weniger ein Monster als vielmehr ein überaus feines Genusswunder mit großer, puristischer Reinheit und voller Finesse. Nicht zum Niederknien, sondern feinster Genuss steht hier auf der Tagesordnung. H. Lobenberg

Preis/Genuss:         93+

27,95 €
37,27 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2006 Trois Origines

 

Rebsorten:             80% Merlot

15% Cabernet Franc

5% Cabernet Sauvignon

Reifung:                 Barrique

Inhalt:                    0,75 l Flasche

Beschreibung:

Im Mund frische Pflaume und Kirsche dominieren, dann der Ansturm der seidig, zarten Tanninmassen, voller Balance und Harmonie, mit der frischen Säure zusammen perfekt integriert. Schöne Viskosität im Mund, der Wein klickert fast dabei. Ein überaus feines Genusswunder mit großer, puristischer Reinheit und voller Finesse.

Preis/Genuss:           93+

28,95 €
38,60 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • nur noch begrenzte Flaschen vorhanden
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer