Château Climens / 1er Cru Classé

Climens wurde im 15. Jahrhundert gegründet und bedeutet in der keltischen Sprache „karges Land“, für große Weine nur gut! Die Gründer waren bis ins 19. Jahrhundert auf dem Chateau, das Weingut hieß nach der Familie Roboureille de Climens. Dann besaß es der Bürgermeister von Barsac, dann die Familie der heute größten Zeitung Südfrankreichs Sued West. Da alle keine große Ahnung von Wein hatten kaufte es 1971 der Vater der heutigen Besitzerin. Die Besitzerin und Regisseurin auf Climens ist also heute Denise Lurton, die bis dahin auf dem Familienweingut Brane Cantenac lebte. Sie stammt aus eben der berühmten Familie, der so viel überragende Winzerpersönlichkeiten (z.B. Pierre Lurton von Chaval Blanc und Yquem u.v.a.) entsprangen. Climens besteht aus 30 Hektar Rebland mit minimalen Erträgen. Je nach Jahrgang resultieren daraus zwischen 20.000 und 30.000 Flaschen. Die Philosophie des Ertrages, der Säure und der Frische ähnelt der Familie Saluce von de Fargues weit mehr als dem Cousin auf Yquem. Climens besteht immer aus 100% Semillon. Kalkstein und Sauvignon Blanc harmonieren einfach nicht.

Weißwein

2010 Château Climens edelsüß 0,375 l Flasche

 

Rebsorten:                100% Semillon

Reifung:                     Barrique 

Inhalt:                        0,375 l Flasche

Preis/Liter:                210,13 Euro

Beschreibung:

Auf dem Kalksteinplateau von Barsac wächst für viele Degustatoren der beste Süßwein Bordeauxs, meistens noch feiner und finessereicher als Yquem. Die Verkostung der vielen Fässer (hier gibt es so früh keine Assemblage) hinterlässt einen rassig frischen, verführerisch leichten und schwingenden Eindruck. Kühl und tänzelnd, einer traumhaften Auslese von Mosel und Saar ähnelnd. Das wird ein ganz großer Wein.

Preis/Genuss:            100

78,80 €
In den Warenkorb
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2010 Château Climens edelsüß

 

Rebsorten:                100% Semillon

Reifung:                     Barrique 

Inhalt:                        0,75 l Flasche

Preis/Liter:                198,67 Euro

Beschreibung:

Auf dem Kalksteinplateau von Barsac wächst für viele Degustatoren der beste Süßwein Bordeauxs, meistens noch feiner und finessereicher als Yquem. Die Verkostung der vielen Fässer (hier gibt es so früh keine Assemblage) hinterlässt einen rassig frischen, verführerisch leichten und schwingenden Eindruck. Kühl und tänzelnd, einer traumhaften Auslese von Mosel und Saar ähnelnd. Das wird ein ganz großer Wein.

Preis/Genuss:            100

149,00 €
In den Warenkorb
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château Climens edelsüß 0,375 l Flasche

 

Rebsorten:                100% Semillon

Reifung:                     Barrique 

Inhalt:                        0,375 l Flasche

Preis/Liter:                188,80 Euro

Beschreibung:

Tolle Reife ohne Überreife mit perfekt gleichmäßiger Botrytis. Die Nase ist vom ersten Duft an vibrierend und spannend, singend, ungeheuer komplex und verspielt. Mango und Papaya, ganz frische unsüße Feige, Zitronengras, Kiwi und Lychee, Weinbergpfirsich, Limette, grüne Birne, auch frischer Apfel, Rosenblätter, weiße Himbeere und Erdbeere, wie kann das sein? Riecht aber so!, leichte aufgeschlagene Butter, ganz zarte und kaum süße Karamelle und ganz zarter Blütenhonig, das Aromenspektrum ist so ausfüllend, alles tänzelt, riechen reicht hier schon fast für 100 Punkte! Feiner Bitterstoff im Mund, Netzmelone, zarte Karamelle und das ganze Spektrum der Nase wiederholt sich, nach 20 Minuten immer wieder neue Eindrücke. Wer seinem 2009 geborenen Kind einen perfekten Wein für den Renteneintritt gönnen möchte, legt Climens mit de Fargues und der Extravangance von Doisy Daene in den Keller, die späteren Opas/Omas werden jubeln.

Preis/Genuss:            99+

70,80 €
In den Warenkorb
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2009 Château Climens edelsüß

 

Rebsorten:                100% Semillon

Reifung:                     Barrique 

Inhalt:                        0,75 l Flasche

Preis/Liter:                189,33 Euro

Beschreibung:

Tolle Reife ohne Überreife mit perfekt gleichmäßiger Botrytis. Die Nase ist vom ersten Duft an vibrierend und spannend, singend, ungeheuer komplex und verspielt. Mango und Papaya, ganz frische unsüße Feige, Zitronengras, Kiwi und Lychee, Weinbergpfirsich, Limette, grüne Birne, auch frischer Apfel, Rosenblätter, weiße Himbeere und Erdbeere, wie kann das sein? Riecht aber so!, leichte aufgeschlagene Butter, ganz zarte und kaum süße Karamelle und ganz zarter Blütenhonig, das Aromenspektrum ist so ausfüllend, alles tänzelt, riechen reicht hier schon fast für 100 Punkte! Feiner Bitterstoff im Mund, Netzmelone, zarte Karamelle und das ganze Spektrum der Nase wiederholt sich, nach 20 Minuten immer wieder neue Eindrücke. Wer seinem 2009 geborenen Kind einen perfekten Wein für den Renteneintritt gönnen möchte, legt Climens mit de Fargues und der Extravangance von Doisy Daene in den Keller, die späteren Opas/Omas werden jubeln.

Preis/Genuss:            99+

142,00 €
In den Warenkorb
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2006 Château Climens edelsüß

 

Rebsorten:                100% Semillon

Reifung:                     Barrique 

Inhalt:                        0,75 l Flasche

Preis/Liter:                150,67 Euro

113,00 €
In den Warenkorb
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer