Château Ducru Beaucaillou / 2ème Cru Classé 

Jean-Eugene Borie ist einer der wenigen Weingutbesitzer im Bordeaux, der auch auf seinem Chateau wohnt. Seine 50 Hektar Weinberge sind zu 65% mit Cabernet Sauvignon, zu 25% mit Merlot und zu je 5% mit Cabernet Franc und Petit Verdot bestockt. Das Weingut wird mit äußerster Sorgfalt geführt. Strenge Auslese und konservative Weinbaumethoden lassen hier einen Wein entstehen, der von dem Weinkritiker Robert Parker als „Quintessenz von Eleganz, Symmetrie, Gleichgewicht, Rasse, Klasse und Distinktion“ bezeichnet wird.

Rotwein

2015 Château Ducru-Beaucaillou

 

Rebsorten:           95% Cabernet Sauvignon

                           5% Merlot

Reifung:               Barrique 

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

In der Nase die volle Stärke von Johannisbeere mit einer fantastischen Cabernet Nase. Unglaublich dicht, würzig, schwarze Kirsche, Cassis, Johannisbeere, auch Maulbeere, tolle Würze ausstrahlend, tolle Spannung. Im Mund dann erneut konzentrierte Johannisbeere, unglaubliche Spannung, immens dicht, ein echter Hammer, mega Power mit geschliffenem Tannin. Ein grandioser Wein mit unglaublich präsentem Tannin und viel Druck. Ich bin mir sicher, dass dies mal ein wirklich großer Wein wird/ist.

Preis/Genuss:          97

255,00 €
340,00 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer