Domaine Patrick Piuze 

Patrick Piuze wurde das Weinmachen nicht in die Wiege gelegt. Seine ersten Erfahrungen mit Wein machte er, als er in jungen Jahren im Skiurlaub Marc Chapoutier traf. Das Feuer in ihm war geweckt, er reiste nach Australien, Südafrika und Israel um auf verschiedenen Weingütern zu arbeiten. 1997 eröffnete er dann eine Weinbar in Montreal. Aber selbst hier war er dem Wein nicht nah genug. Im Sommer 2000 kam Patrick Piuze als Rucksacktourist ins Burgund. In Puligny-Montrachet stieß er auf das Weingut Olivier Leflaive. Patrick nutzte diese Gelegenheit und bot sich als Helfer bei der anstehenden Ernte an. So war der Einstieg geschafft. Nun durchlief er alle Stadien eines Weinverrückten im Zeitraffer. Vom Erntehelfer über Weinbergsarbeit und Kellermeisterschaft zum Winzer. Und er knüpfte Kontakte zu anderen Weinverrückten im Burgund und im Chablis. Im Juli 2008 gründete Patrick dann sein winziges Boutique-Weingut im Chablis. Bereits sein erster Jahrgang ist faszinierend gut. Das Geheimnis seines Erfolges ist aber relativ einfach. Er verwendet nur Trauben aus über 60 Jahre alte Reben und winzigen, organischen bis biodynamisch bearbeiteten Weinbergen. Dazu penibelste Arbeit in Weinberg und Keller und sehr moderater Neuholzeinsatz um die geniale Frucht und hohe Mineralität nicht zu überspielen. Seine 1er Crus sind Meilensteine in Chablis!

Weißwein

2016 Chablis Terroirs de Courgis AC, Piuze

 

Rebsorten:           100% Chardonnay

Reifung:                 5 Monate Stahltank

Inhalt:                   0,75 l Flasche

Beschreibung:

Die Nase verspricht eine schöne Frische duftet nach Quitte und Zitrus. Im Mund dann sehr klar und fein. Herrlich wie der kühle Chardonnay sich bemerkbar macht. Der leichte Barriqueeinsatz steht im Hintergrund, die Fruchtnoten und die Mineralik spielen die erste Geige. Im Abgang dann wieder sehr mineralischk. Ein Einstiegsr Chablis der sich sehen lassen kann und für diesen Preis schon bemerkenswert.

Preis/Genuss:           92

29,50 €
39,33 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2015 Chablis Vaillons-Les Minots 1er Cru, Piuze

 

Rebsorten:          100% Chardonnay

Reifung:                6 Monate Barrique

Inhalt:                    0,75 l Flasche

Beschreibung:

Ganz viel Terroirnoten, Akazienhonig, Bienenwachs und wieder Holunder mit einer Spur Flieder. Wirkt schon in der Nase wie eine betörende Mischung aus Hermitage und Mersault, dabei hat er noch diese tolle Finesse des Chablis. Am Gaumen ist er dann reich und voll. Etwas Weiches umgibt seinen vibrierenden Chardonnaykern. Trotzdem ist er frisch und saftig. Neben der typischen Zitrone und dem für Piuze ultratypischen Holunder schwingen vor allem noch Kamille, aber auch rauchige Noten mit. Im Abgang dominieren dann doch noch Zitrusnoten, die aber von einem feinen Karamellton unterlegt sind. Ein toller burgundischer Wein mit nur geringem Holzeinfluss. Dekantieren ist ratsam! Muss man probiert haben, vor allem wenn man sonst keine Chablis mag.

Preis/Genuss:         94

46,95 €
62,60 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2012 Chablis Fourchaume 1er Cru, Piuze

 

Rebsorten:          100% Chardonnay

Reifung:               4 Monate Barrique

Inhalt:                   0,75 l Flasche

Beschreibung:

Patricks Fourchaume liegt in dem winzigen rechten Teil der 1er Cru Lage direkt an den besten Grand Cru Les Preuses grenzend. Das ist mit das beste Terroir in ganz Chablis. Wirkt zunächst kühl, aber auch kräuterig. Man kann das Burgund in der Mineralik deutlich spüren. Am Horizont ist aber schon in der Nase ein Hauch von Karamell zu erkennen. Raumgreifend steigt eine Brücke aus Aromen hervor. Alles wirkt aber zunächst wie versiegelt, geheimnisvoll und verführerisch. Am Gaumen ist er sehr dicht, geballt und mit immenser Spannung ausgestattet. Letztlich kommt wieder der leichte Karamellton zum Vorschein und rundet das Gesamtbild zunächst ab, bis ihn dann die fulminante Intensität wieder überrollt. Ein großer Chablis, der sich hinter den berühmten Grand Crus von Dauvissat nicht verstecken muss!

Preis/Genuss:       95

50,95 €
67,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2013 Chablis Bougros Grand Cru, Piuze

 

Rebsorten:          100% Chardonnay

Reifung:               4 Monate Barrique

Inhalt:                   0,75 l Flasche

Beschreibung:

Der Bougros ist der kleinste unter den Grand Crus von Patrick Piuze. Die Farbe des floralen Chardonnay ist goldgrün, die Frucht erfüllt den ganzen Raum. Rauch, Apfel, grüne Birne und Minze, fast an Lakritz erinnernd. Am Gaumen griffig mit sehr feinen Kräutern. Mineralisch, rein, ganz wie ein Großer. Enorme Spannung und immer geradeaus! Nach entsprechender Reife ein unglaublicher Spaßmacher.

Preis/Genuss:       97

60,50 €
80,67 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2015 Chablis Les Clos Grand Cru, Piuze

 

Rebsorten:          100% Chardonnay

Reifung:               4 Monate Barrique

Inhalt:                   0,75 l Flasche

Beschreibung:

Mit dem Le Clos zeigt Patrick Piuze eindrucksvoll sein Können bei seinen Grand Crus. Geerntet von 50 Jahre alten Reben präsentiert er eine goldene Farbe im Glas. Aromen von wunderbarer Frucht, mineralisches Steinmehl, feine Kräuter und florale Verführung zugleich. Am Gaumen straffe Struktur, immense Spannung, mineraliasche Reinheit wie ein großer Meursault und burgundisches Fett wie ein Puligny. Der Wein braucht sicher ein paar Jahre der Flaschenreife, bis er richtig Spaß macht.

Preis/Genuss:             97

92,95 €
123,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2015 Chablis Les Preuses Grand Cru, Piuze

 

Rebsorten:          100% Chardonnay

Reifung:               4 Monate Barrique

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Das Prachtstück von Patrick Piuze, ein wahrer Aristrokrat aus der Lage Preuses. Uralte Reben veredeln den Chardonnay. Nüsse, zartes Holz, geschmeidig wie Honig am Gaumen. Anis, Kräuter, Weihrauch, Karamell und Zitronengras. Wuchtig und doch verspielt, immens lang, er hallt über zwei Minuten nach. Blind in seiner Komplexität ein Grand Cru von Dauvissat, einer der großen Weine des Chablis und ein Langstreckenläufer mit wundervoller Finesse und beeindruckender Größe.

Preis/Genuss:             97+

98,93 €
131,91 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer