Cambie

Philippe Cambie startete nach 20 Jahren önologischer Beratung der besten Chateauneuf Erzeuger 2006 mit der Produktion eigener Weine. Ganz klein, mehr ein Hobby. Er kaufte einen 1,5 Hektar kleinen Weinberg in der Top-Lage "plan de dieux". Die uralten Mourvedre- und Grenache-Rebstöcke verdienen allen Respekt und werden biologisch bewirtschaftet. Die Vinifikation erfolgt in 50 Hektoliter Tanks, der Ausbau für 12 Monate im Barrique. Die Produktion ist so winzig, die Qualität um so überragender. Sehr begrenzte Verfügbarkeit!!

Rotwein

2014 Cotes du Rhône Calendal Plan de Dieu, Cambie

 

Rebsorten:          80% Grenache

                            20% Mourvedre

Reifung:              12 Monate Barrique

Inhalt:                 0,75 l Flasche

Beschreibung:

Die Nase ist dicht, die Aromen drängen sich förmlich. Als erstes ist Marzipan zu identifizieren, dahinter warten dann aber massive dunkle Früchte, die ob ihrer Fülle einer Entzifferung bedürfen. Am Gaumen strahlt er sofort eine tolle Homogenität aus, saftig aber auch weich und füllig. Dabei ist er nicht fett, er zeichnet sich durch einen delikaten Gaumenfluss aus. Bleibt lange haften, hierfür dürften die präsenten polierten Tannin verantwortlich sein. In Rückhall wieder dunkle Früchte, Brombeere Kräuter der Provence, ein wenig Schokolade und eine strahlende innere Balance. H. Lobenberg

Preis/Genuss:          93

20,50 €
27,33 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2014 Cotes du Rhône Calendal Plan de Dieu Magnum, Cambie

 

Rebsorten:          80% Grenache

                            20% Mourvedre

Reifung:              12 Monate Barrique

Inhalt:                  1,50 l Flasche

Beschreibung:

Die Nase ist dicht, die Aromen drängen sich förmlich. Als erstes ist Marzipan zu identifizieren, dahinter warten dann aber massive dunkle Früchte, die ob ihrer Fülle einer Entzifferung bedürfen. Am Gaumen strahlt er sofort eine tolle Homogenität aus, saftig aber auch weich und füllig. Dabei ist er nicht fett, er zeichnet sich durch einen delikaten Gaumenfluss aus. Bleibt lange haften, hierfür dürften die präsenten polierten Tannin verantwortlich sein. In Rückhall wieder dunkle Früchte, Brombeere Kräuter der Provence, ein wenig Schokolade und eine strahlende innere Balance.

Preis/Genuss:          93

42,95 €
28,63 € / L
In den Warenkorb
  • 2 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft