Domaine Weinbach

Zu den qualitativ führenden elsässischen Produzenten gehört die Domaine Weinbach, die 1612 von Kapuzinermönchen errichtet wurde und sich seit 1898 im Besitz der Familie Faller befindet. Geführt wird die Domaine von Colette Faller und ihren zwei Töchtern Catherine und Laurence. Qualität wird in diesem soliden Betrieb gross geschrieben, und wer sich beispielsweise mit Catherine, die eine leidenschaftliche Köchin ist, über die verschiedenen Ausprägungen der jährlich rund dreissig verschiedenen Weine unterhält, merkt bald einmal, mit wie viel Gründlichkeit und Liebe zum Detail hier gearbeitet wird. Das Resultat sind ungewöhnlich nuancierte Weine mit grosser Eleganz und einer reifen, feinen Säure. Die im Elsass verbreitete chaptalisation (Hinzufügen von Zucker) ist auf der Domaine Weinbach nicht nötig. Weine aus dem die Domaine umgebenden Clos tragen die Bezeichung «Cuvée Théo». Sie sind etwas leichter als diejenigen der Grand Cru Lagen Schlossberg und Fürstentum, bestechen aber durch herrlich frische, mineralische Noten. Die vendanges tardives sind gehaltvollere Weine mit natürlicher Restsüsse.

Weißwein

2008 Riesling Cuvee Theo, Clos de Capucins 0,375 l Flasche, Weinbach

 

Rebsorten:               100% Gewürztraminer

Reifung:                    Stahltank

Inhalt:                       0,375 l Flascheur

24,95 €
66,53 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
1999 Gewürztraminer Reserve Particuliere -Clos de Capuchins-, Weinbach

 

Rebsorten:               100% Gewürztraminer

Reifung:                    Stahltank

Inhalt:                       0,75 l Flascheur

38,95 €
51,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer