Gianni Masciarelli

Das Weingut der Familie Masciarelli liegt zwischen natur belassenen Wiesen und langen Sandstränden der Adria im kleinen Dorf San Martino sulla Marrucina. Die Weinberge befinden sich direkt an den Hängen der Hügelkette der Abruzzen. Das Weingut umfasst rund 400 Hektar. Pro Hektar werden aber nur 9000 Reben angebaut, so dass eine perfekte Verteilung der Mineralstoffe im Boden und der Sonneneinstrahlung den Reben zuteil wird. Das Weingut ist vor allem für seine Rotweine bekannt. Alles begann mit dem Montepulciano d’ Abruzzo Classic. Wie fast alle Weine von Masciarelli ist auch dieser Wein sortenrein. Er hat einen fruchtigen Geschmack, der an Veilchen und Kirschen erinnert. Es werden aber auch erstklassige Weißweine produziert. Der Weißwein Villa Gemma Bianco zum Beispiel ist sehr leicht und mild und hat einen fruchtigen Geschmack, der stark an Banane und Apfel erinnert.

Rotwein

2017 Montepulciano d´Abruzzo DOC, Masciarelli

 

Für mich der beste "einfache" Montepulciano

 

Rebsorten:         100% Montepulciano

Reifung:               Stahltank/Holzfaß

Inhalt:                  0,75 l Flasche

8,95 €
11,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer