Feudi di San Gregorio

Das 1986 gegründete Unternehmen Feudi di San Gregorio steht heute für die Renaissance der Weinkultur Süditaliens und ist Symbol einer echten Trinkkultur. Feudi di San Gregorio will die Identität des ursprünglichen mediterranen Geschmacks wieder entdecken. Wir wollen Tradition wahren und deren noch nicht verwirklichte Ausdruckmöglichkeiten aufspüren. Das geht nur im Einklang mit dem Gedanken, den Boden als ererbten Schatz anzusehen, im Land zu investieren, die großartigen Rebsorten wie Aglianico, Fiano di Avellino und Greco di Tufo zu fördern und damit einer Region mit wichtigen Naturschätzen eine Zukunft zu schenken. Heute ist Feudi di San Gregorio ein Ort der Begegnung, des Dialogs, der Meditation: eine Werkstatt der Ideen und der Kultur.

Weißwein

2010 Greco di Tufo DOCG, Feudi

 

Rebsorten:              100% Greco

Reifung:                   Stahltank

Inhalt:                      0,75 l Flasche

Beschreibung:

Auf die Handlese folgt das Entrappen und das sanfte Pressen. Die Gärung findet in Edelstahltanks statt, der Wein wird im Anschluss 3 Monate in Edelstahltanks ausgebaut. Sein ausgeprägtes und nachhaltiges Aromenspektrum reicht vom zarten Duft weißer Früchte bis hin zu Noten von Vanille, Farnkraut und Minze. Am Gaumen überzeugt er durch seinen reichen und gleichzeitig frischen Geschmack und durch seine beeindruckend ausgewogene und mineralische Struktur.

11,50 €
9,50 €
12,67 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer

Rotwein

2005 Syriacus Rosso IGT, Feudi

 

250 Jahre alte Rebstöcke

 

Rebsorten:          100% Sirica

Reifung:              3 Monate Stahltank

                        9 Monate Barrique

                        9 Monate Flaschenreife

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Es ist ein weltweit einzigartiger Weingarten, den Weinmacher Antonio Rizzo sein Eigen nennt. Uralte, über 250 Jahre alte Reben. Die knapp 3 Meter hohen und bis zu 11 Meter langen Reben bringen mit ihrem tief verzweigten Wurzelwerk und besonders niedrigem Ertrag einen ungewöhnlich feinen, extraktreichen und vielschichtigen Wein hervor. Leider ist dieser Wein äußerst rar. Winzige Mengen wachsen auf dem gerade einmal 1 Hektar großen Weinberg des Syriacus. 5.040 Flaschen erntet Antonio Rizzo. Gerade einmal 5.040 Flaschen für die ganze Welt. Wenn dann die Natur dem Winzer auch noch einen herausragenden Jahrgang beschert, kann das Ergebnis nur von höchster Güte sein. So wie dieser kraftvolle und vielschichtige Wein mit seiner tiefgründigen und anregenden Mineralität. Seine reife Säure und die an Zedernholz und Rose erinnernden Aromen machen ihn zum facettenreichen  Begleiter von Grill- und Schmorgerichten. Ein Traum, ganz großes Kino aus Italiens Süden!!!!

46,50 €
62,00 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer