Lombardei

Die Lombardei ist eine sehr vielfältig geprägte Region. Rätischen Weine aus dem Veltlin, das Oltrepo Pavese mit seinen französischen Einflüssen, die Franciacorta, die Champagne Italiens und die Südostseite des Gardasees mit dem Lugana Gebiet. Die Vielfältigkeit zeigt sich auch bei den unterschiedlichen Böden, Bergland, Hügel und Ebenen. Auch das Klima unterscheidet sich in den einzelnen Gebieten vom alpinen Klima bis hin zum Kontinentalklima in der Poebene. Die Rebsorten stammen aus ganz Norditalien und aus Südfrankreich und bieten eine schier endlose Bandbreite an Weinen, wovon einige allerdings nur bei Kennern bekannt sind.