Joseph Hofstätter

In den Rebgärten des Weingutes J. Hofstätter offenbart sich der hohe Trumpf des Weinlandes Südtirol: die ungewöhnliche Vielfalt der Lagen. Sie liegen – und das ist für ein Familienweingut einmalig in der Region – auf der westlichen und östlichen Seite der Etsch. Im weiten Flusstal werden in hervorragenden Hang- und Steillagen insgesamt 50 Hektar Rebfläche kultiviert. Das in Tramin ansässige Weingut gehört damit zu den größten familiengeführten Gütern Südtirols. Bei J. Hofstätter hat man früh die alte sanfte Art des Rebschnittes genutzt, die den Eingriff durch Menschenhand minimiert. Sie lässt gesunde und kräftige Rebstöcke heranwachsen, die lange leben und dem Winzer gehaltvolle Früchte schenken.

Rotwein

2013 Pinot Nero Sole Levante IGT, Hofstätter

 

Rebsorten:             100% Pinot Nero

Reifung:                 4 Monate Stahltank

Inhalt:                     0,75 l Flasche

Beschreibung:

8,95 €
11,93 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft