Az. Agr. Cos

Als sich die beiden Architekten Gianbattista Cilia und Giusto Occhipinti Anfang der 80ziger Jahre entschlossen haben, ihre Liebe zu Sizilien und zu den Trauben der Insel richtig auszuleben, steckte die von ihnen gewählte Region um Vittoria in einer Krise. Die beiden wurden von den anderen belächelt, aber nur, bis ihre ersten Weine auf dem Markt kamen. Mit ihnen machten sie allen klar, was im autochthonen Traubengut und im Terroir Siziliens steckt. Mittlerweile ist die Region Vittoria wie ein Phönix der Asche entstiegen. COS ist seiner Vorreiterrolle treu geblieben: Seit über 14 Jahren bewirtschaften die beiden Winzer ihre Weinberge rein biologisch und vinifizieren die meisten ihrer Weine in Tonamphoren. Terracotta behält die ausgezeichneten Eigenschaften von Holz beim Ausbau der Weine ohne sie aromatisch zu prägen. Eindrücklich zeigt der Pithos mit seiner Klarheit und Saftigkeit das Potenzial der Amphore auf.

Weißwein

2014 Rami IGT, Cos

 

Rebsorten:          50% Inzolia

                            50% Grecanico

Reifung:               Stahltank

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Biodynamisch aus autochthonen Reben. Hochfarbig, strohgelb. Unerwartet knackig für einen Sizilianer mit eigenwilliger Quitten- und Birnenfrucht, Sherry, Litchi, Renekloden, Kräuterbonbon, ein Hauch Anis und Ingwer. Sehr aromatische, eigenwillig würzige Nase. Getrocknete Kräuter und Wiesenblumen mit Nüssen, Rosmarin und Thymian, ziemlich dicht und voluminös. Im Mund schöne frische Frucht und gute Säure, knackig, und doch dominieren die reifen Schalenaromen. Wieder diese eigenwillige Würze. Apfel- und Birnenschale mit Rosmarin und Thymian, Honig, leicht provencalisch würzige Süße hinter der schönen Frische. Orangenschale im duftigen Nachhall. Ein echtes Unikat und doch ein Spaßmacher. Schicker, sehr individueller Wein für erfahrene Genießer, der Anfänger spuckt ihn vielleicht aus, der Profi jubiliert, endlich mal anders und individuell. Ein langlebiger Wein, sich immer weiter entwickelnd. Spannend noch nach vielen Jahren.

Preis/Genuss:        92

18,50 €
24,67 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2014 Pithos bianco IGT, Cos

 

Rebsorten:             100% Grecanico

Reifung:                  Stahltank

Inhalt:                     0,75 l Flasche

Beschreibung:

Ein biodynamischer Amphorenwein, auf den Schalen vergoren. Typische Schalenaromen von Apfel und Birne, aber auch knackig schöne Säure, Quitte, Sternfrucht, Anis und Estragon. Schein auch Koriander durch? Rosmarin? Holzfrei! Feine Rasse der Bittermandel, Kernobst, hochreifer Apfel. Reif, extrem würzig und zugleich frisch und voller Finesse. Ein Unikat für Extremtrinker, ob seines hochreifen Bouquets nichts für Anfänger. Der spuckt ihn vielleicht gleich wieder aus. Toller Wein, eine Steigerung des Rami von Cos Richtung mehr Klarheit und Struktur, aber eben auch Richtung Extremreife. Und der Wein kann locker 15 weitere Jahre sich wunderschön verändernd weiterreifen. Ein tolles Beispiel für: Wir können auch anders!

Preis/Genuss:         94

25,95 €
34,60 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer

Rotwein

2014 Nero di Lupo IGT, Cos

 

Rebsorten:             100% Nero d´Avola

Reifung:                  18 Monate Barrique

Inhalt:                     0,75 l Flasche

Beschreibung:

Biodynamisch, Spontanvergärung. Sizilien? Oder kraftvolles Burgund? Würzige Nase nach schwarzer Beere und etwas roter Frucht. Ultrafein und ultraduftig, betörende Frische und Finesse! Eine Nero d'Avola mit unglaublicher Finesse und burgundischer Feinheit, auch ein Cru aus dem Beaujolais kommt in den Sinn. Im Mund auch satte Kirsche und wieder diese schöne erdige Würzigkeit mit einem leichten Hauch Animalität. Ganz urwüchsige Natur mit wirklich erstaunlicher Finesse und einem Hauch von Moderne. Wie kann es aus Sizilien so verspielte Wunder geben? Der Wein begeistert ohne jede Einschränkung und ist ein ziemlicher Idealfall aus dieser Rebe, wenn man denn Eleganz liebt.

Preis/Genuss:         93 

16,95 €
22,60 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2013 Maldafrica IGT, Cos

 

Rebsorten:         45% Cabernet Sauvignon

                           45% Merlot

                           10% Frappato di Vittoria

Reifung:              12 Monate Holzfaß

                            6 Monate Flasche

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Gewachsen in 250 Metern Höhe und windig, kühler Lage. Ton und Kalksteinterroir mit Lehm und Kreide. Vor fast 20 Jahren gepflanzte Merlot und Cabernet, natürlich wie alles hier biodynamisch bearbeitet, gehen erstmalig mit dem Jahrgang 2010 so richtig in die Öffentlichkeit. 5000 Stöcke je Hektar, natürliche Erträge von nur 30 hl/ha, bei 30 Grad im Zement fermentiert, dann noch Monate auf der Schale belassen, das nimmt alle Bitterstoffe. Anschließend in Halbstücken und großem Holz ausgebaut. 10% Frappato sind auch enthalten. Erst nach einem zweijährigen Flaschenlager werden die Weine ausgeliefert, es gibt nur wenige Tausend Flaschen. Würzig herbe schwarze Beerenfrucht kommt mit Salz und Garrigue-Würze, etwas Teer und Leder, auch Kirsche und sogar Zitrus- oder Grapefruit-Frische. Dazu schwarze Erde und Schwarzkirsche. Man meint Cassis zu riechen, es schwankt aber auch zur Brombeere. Der Wein passt in keine Bordeaux- oder Kalifornienschublade, er ist sehr eigenwillig und zugleich elegant und frisch. Im herben Grapefruit-Schwarzkirschen-Cassismund fast frischer als in der Nase, tolle Würze im langen, verspielten, leicht bitteren Nachhall. Maldafrica für den Wein passt, ein toller Individualist aus dem äußersten Süden Europas, von der Insel mit der historischen Afrika-Verbindung und seinen afrikanischen Wurzeln. Superb!!!!

Preis/Genuss:         95 

21,50 €
28,67 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2014 Pithos rosso IGT, Cos

 

Rebsorten:           60% Nero d´Avolo

                            40% Frappato

Reifung:               Holzfass/Stahltank

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Biodynamisch, spontan vergoren. In der vergrabenen Ton-Amphore vergoren. Quasi die Steigerung der Zementvergärung mit zusätzlichem Erdkontakt, ein echtes Plus für Biodynamiker. Die Grundlage ist Frapato, die extrem elegante und feine, ja zarte Frucht des Cerasuolo. Dunkles, sattes Rot. Extrem duftig feine, ja fast zarte Nase nach schwarzer Frucht und heller roter Frucht, damit ein perfekter Mix aus angenehmr Üppigkeit und sehr zarter, lebendiger Frische. Die Finesse gewinnt aber ganz klar, auch weil sie mit der grandiosen Frische im Bunde ist. Auch im Mund die Sattheit mit frischer Lebendigkeit, Brombeere und zarte roten Kirschen, ein Hauch Waldhimbeere und Walderdbeere mit gehauchter roter Johannisbeere. Die Feinheit und Zartheit ist der dominante Gesamteindruck, unendlich verspielt. Mehr Natur geht nicht. Ein ungeheuer charmantes Unikat mit berauschender Lebendigkeit und feinem, seidigem Nachhall. Die unendliche Leichtigkeit des Seins!

Preis/Genuss:       93

25,95 €
34,60 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2011 Cerasuolo di Vittoria Classico delle Fontane, Cos

 

Rebsorten:           60% Nero d´Avolo

                            40% Frappato

Reifung:               Holzfass/Stahltank

Inhalt:                  0,75 l Flasche

Beschreibung:

Cerasuolo di Vittoria, wohl die zarteste Versuchung Siziliens. Der Classico "delle Fontane" stammt aus der winzigen Einzellage namens Fontane mit 20 Jahre alten Nero d'Avola und Frappato auf 250-300 Höhenmetern. Kalkstein mit etwas Lehm und Kreide uns Sand. 5000 Stöcke je Hektar. Ein windige, kühle Lage. Biodynamisch, ganz klar bei COS. Handlese, vergoren bei 30 Grad im Zement, ausgebaut in der Amphore und 2 Jahre im gebrauchten 30 hl-Holzfass. Danach 1 Jahr Flaschenlager. Feinste Kirschnase mit Marzipan und Rosenblättern. Herzkirsche, feinste Schwarzkirsche, Amarena und ein Hauch Sauerkirsche. Konzentrierte rote, fast süße Johannisbeere dahinter, etwas Jog, Lakritze und sogar von weißer Erde unterlegtes Teer. Aber alles zart schwebend, burgundisch fein im Stile derCote de Beaune. Frischer Kirsch-Zwetschgenmund mit gutem Volumen, feine salzige Mineralität im Nachhall. Nur die besten Nerellos vom Ätna erreichen diese konzentrierte Feinheit. Eine große trinkige Freude.

Preis/Genuss:       94+

37,95 €
50,60 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer
2005 Syre IGT, Cos

 

Rebsorten:               100% Nero d´Avolo

Reifung:                  Barrique

Inhalt:                       0,75 l Flasche

28,50 €
38,00 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft
2010 Contrada IGT, Cos

 

Rebsorten:         100% Nero d´Avola

Reifung:             24 Monate Barrique

                           6 Monate Stahltank

                           12 Monate Flaschenreife

Inhalt:                 0,75 l Flasche

Beschreibung:

Der Spitzenwein von Cos. Urwüchsigkeit, üppige Schwere, satte dunkle Frucht. Vielleicht der beste Rotwein Siziliens außerhalb der Ätna-Region. Natürlich spontan vergoren und aus biodynamischem Anbau. Urwüchsigkeit, üppige Schwere, satte dunkle Frucht. Der Wein wird im Zement vergoren und danach mindestens zwei Jahre im kleinen und großen, überwiegend gebrauchten Holz ausgebaut, und dann mindestens zwei weitere Jahre in der Flasche. Erst dann erfolgt die Auslieferung. Ein in jeder Hinsicht individueller Monolith und einer der besten Weine Italiens, aber extrem in seiner Kraft und zugleich Finesse und Rasse. Nero d'Avola der absoluten Oberklasse.

Preis/Genuss:        96+

46,95 €
62,60 € / L
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Artikel enthält Alkohol und Sulfite (Allergiker)
  • Hersteller=Erzeuger/Winzer

Olivenöl

2015 Olio Extra Vergine di Oliva BIO 0,5 l Flasche, Cos

 

Olio Extra Vergine ist das beste Olivenöl Siziliens und eines der besten Öle der Welt überhaupt! Nur 3000 Flaschen von 100 bis 400 Jahre alten Bäumen auf dem hohen Monte Iblei. Schon im Oktober per Hand gepflückt und in einer Biomühle auf dem Iblei extrem schonend verarbeitet. So behutsam und vorsichtig, dass man 14 KG Oliven für einen Liter Öl braucht, eine extrem unergiebige, aromatische und seidig samtige Olive. (In Spanien reichen durchschnittlich 3 kg Oliven für einen Liter) Allein der Lohn des Pflückens pro Liter Öl macht mehr als 5 Euro aus. Geld verdient Cos damit nicht, das Olivenöl ist eine gute Tat, eine extreme Passion und eine Huldigung an Sizilien und die Natur. Der Ruf dieses biodynamisch erzeugten Öls ist legendär, deshalb und wegen seiner superben Qualität ist es nur sehr limitiert verfügbar. Hochviskos und elegant in der Konsistenz legt es sich traumhaft um die Zunge. Das Olio Extra Vergine offenbart feine kräuterwürzige Aromen, dann ganz klarer Olivengeschmack, der extrem lange anhält. Auch nussige Noten und elegant-fruchtige Eindrücke. Die Sonne Siziliens gibt ihm eine ausgewogene Stimmigkeit, die begeistert. Natürlich ist dieses wertvolle Öl viel zu gut um damit zu kochen und fast zu schade für Salate. Großartig zu gegrilltem Thun- und Schwertfisch oder auch ganz klassisch italienisch zu gegrilltem Kalb oder Rind. Oder mit Brot... oder einfach pur zu genießen als Gesundheitstrunk und Lebenselixier, es rinnt so unerhört seidig und samtig, völlig ohne zu kratzen, die Speiseröhre runter. Morgens einen guten Schluck und der Tag ist dein Freund! Ich habe noch kein besseres Öl probiert. Ganz groß! Und ein persönlicher Tipp für alle Liebhaber der besten Olivenöle: dunkel und etwas kühler halten die Öle problemlos 5 Jahre, sie verlieren etwas an explosiver Frucht und gewinnen sogar an Feinheit. Sie werden keineswegs schlechter oder gar ungenießbar. Die aufgedruckte europäische Mindesthaltbarkeitsangabe ist "saftety first" aber nicht die Wirklichkeit des Seins.

Inhalt:              0,50 l Flasche

Preis/Liter:     34,60 Euro 

25,95 €
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken/ausverkauft