Das milde Atlantikklima und die regelmäßigen Niederschläge verleihen der hügeligen Landschaft Minho einen satten, blaugrünen Schimmer. Hier ist auch die Heimat des Vinho Verde: der grüne Wein, wie er auf deutsch heißt. Seinen Namen verdankt er der auch im Sommer immer grünen Landschaft in dieser Region sowie der Tatsache, dass er möglichst jung getrunken werden sollte. Die Region Minho im äußersten Nordwesten Portugals ist benannt nach dem gleichnamigen Fluss, der in Spanien entspringt und den Nordwesten der iberischen Halbinsel durchfließt, ehe er bei Caminha in den Atlantik mündet. Der Weinbaubereich Minho, manchmal auch Rios do Minho genannt, ist seit 1993 als Vinho Regional klassifiziert.  In Minho werden sowohl Weißweine als auch Rotweine gekeltert, vorzugsweise aus Rebsorten, die in Portugal einheimisch sind. Für den Weißwein sind Alvarinho, Arinto, Avesso, Loureiro und Trajadura besonders verbreitet. Bei den Rotweinen sind es vor allem Alvarelhao, Espadeiro und Caino Tinto, seit einiger Zeit auch Cabernet Sauvignon.


2020 Vinho Verde, Quinta do Barco

WPPRI

8,50 €

11,33 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Rebsorten: 100% Loureiro
Reifung: Stahltank
Typ: Weisswein trocken
Alkohol: 11,5% Vol.
Säure: g/l
Restzucker: g/l
Inhalt: 0,75 l
Preis/Genuss: 89+
Allergene: Sulfite
   
Beschreibung: In der Nase intensive Aromen von Passionsfrucht, Grapefruit und Melone. Dazu gesellen sich frische Apfelaromen Im Mund anhaltender fruchtiger Geschmack , Aromen von tropischen Früchten, Papaya, Maracuja, sehr rund und anhaltend, mit erfrischender Säure und einem leicht mineralischen Nachgeschmack. Frisch und gleichzeitig charmant. Toller "grüner Wein"!! 
   
Erzeuger:

Quinta do Barco

R. Poça do Macedo 24

4750-552 Manhente

Portugal

Tel: 00351 253843 061

   
Winzer: 26 Hektar Rebfläche mitten im Minho Anbaugebiet, westlich von Braga und weit entfernt von Porto, han an der Küste gelegen. Organische Weinbergsbearbeitung, grosse Investionen in Rebmaterial und Keller in den letzten Jahren. Quinta do Barco ist noch nicht lange im Weinmakrt aktiv, hat sich jedoch in den letzten 10 Jahren einen Platz in der Oberklasse des portugiesischem Weinbaus erarbeitet. Tolle Weine für den Sommer und sicher qualitativ bei Vinho Verde ganz oben.