Terra Alta

Die Weinberge der D.O. Terra Alta liegen im Hochland, im Südosten Kataloniens wo ein mediterranes Klima herrscht. Die Hügel entlang des Ebro-Fluss bilden in dieser Region eine malerische Landschaft. Die Berge sind bis zu 1000 Meter hoch, daher auch der Name, der übersetzt Hochland bedeutet. Die Herkunftsbezeichnung Terra Alta ist die südlichste von ganz Katalonien. Zu ihr gehören zwölf Gemeinden der Region Terra Alta, ein Gebiet im Landesinneren der Provinz Tarragona, das an die autonome Region Aragonien grenzt. Die Reben in Terra Alta wachsen auf 5.970 Hektar in den Ebenen und Senken der kargen Täler. Der Anbau erfolgt auf natürlichen Terrassen. Das sehr sonnige und niederschlagsarme Klima sowie die tonhaltigen Böden, die nur wenig wasserdurchlässig sind, sorgen für kräftige Weine mit hohem Alkoholgehalt. In modernen Zeiten hat es Terra Alta mehr als 50 Jahre gebraucht um sich von der Verwüstung durch die Reblaus zu erholen, und lange Zeit bediente der Weinbau nur den lokalen Bedarf. Aber eine neue Generation von jungen Winzern, gut ausgebildet und angespornt durch das Beispiel des Priorats, schicken sich an, dessen Erfolg nach zu eifern.


2016 Pegaso Pizarra Garnacha, Pegaso Vinas Viejas

WP

39,95 €

53,27 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Rebsorten: 100% Garancha
Reifung: Barrique
Typ: Rotwein trocken
Alkohol: 14,5% Vol.
Säure: g/l
Restzucker: g/l
Inhalt: 0,75 l
Preis/Genuss: 94
Allergene: Sulfite
   
Beschreibung: Die Weinberge liegen in Arrebatacapas, La Redonda westlich von Madrid zwischen Madrid und Ávila in der Sierra de Gredos, eine der wenigen Flecken mit Schieferböden, vorherrschend ist der Granit. Die Rebstöcke sind freistehende Buschreben, die zwischen 70 und 80 Jahre alt. In der Nase Aromen von roten Beeren und eine schön integrierte, mineralische Note, leicht rauchige Akzente. Im Mund eher schlank ber dennoch sehr komplex, mit viel Frucht, abwechslungsreich mit üppiger Frucht und einem kräftigen Tanningerüst. Hat enormes Potential.
   
Erzeuger:

Pegaso Vinas Viejas

by Telmo Rodriguez

Finca la Piñonera

05260 Cebreros

Spanien

Tel: 0034 945 628 315
   
Winzer: Telmo Rodriguez ist gebürtiger Baske, fand seine erste Wein-Heimat jedoch im Rioja auf dem elterlichen Weingut Remelluri. Auf den Erwerb des Önologiediploms an der renommierten Universität von Bordeaux folgten lehrreiche Jahre unter Bruno Prats auf dem Cru-classé-Château Cos d'Estournel oder an der Rhône bei den Eignern des Château de Beaucastel, der Famille Perrin. Später zeichnet Telmo für die Kellerarbeit im Weingut Remelluri verantwortlich, reduziert die bislang sehr langen Reifezeiten in alten Fässern und verleiht den Weinen durch den Einsatz französischer Eiche Gewürz und Finesse. Telmo Rodriguez revolutionierte so im Stillen den Weinbau erst in Regionen wie Toro, Rueda, Valdeorras, Malaga, Alicante oder Cigales, dann den spanischen insgesamt. In allen Gebieten stützt er sich auf autochthone Rebsorten. Dieses Weingut ist ein Gemeinschaftsprojekt mit Rallye Weltmeister Carlo Sainz!!