Bierzo

D.O. Bierzo liegt in der Provinz León, im Nordwesten Spaniens, eingebettet in einer Bergregion, die sich „El Bierzo“ nennt und eine Ausdehnung von 3.000 km² umfasst. Die autonome Region gehört zu der Region Kastilien-León mit der Stadt León als Hauptstadt. Das Weinbaugebiet von Bierzo liegt Nahe an der portugiesischen Grenze und ist rund 4.274 Hektar groß. In jüngster Zeit gab es hier eine erhebliche Verwandlung und Modernisierung. Junge Bodegas mit höchsten Ansprüchen und verändertem Weinstil wurden auch hier zum Ausgangspunkt für eine Wandlung des Gebietes, die in den kommenden Jahren noch für erhebliche Aufmerksamkeit sorgen könnte. Bierzo ist sicher aktuell die spannendste Region Nordwestspaniens und vielleicht zusammen mit dem Priorat die spannendste überhaupt in ganz Spanien.


2019 Brezo blanco, Bodegas Mengoba

 

 

Godello

WPPRI

13,50 €

18,00 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Rebsorten:

95% Godello

5% andere autochthone Reben

Reifung: Stahltank
Typ: Weisswein trocken
Alkohol: 13,0% Vol.
Säure: g/l
Restzucker: g/l
Inhalt: 0,75 l
Preis/Genuss: 92
Allergene: Sulfite
   
Beschreibung: Die Reben für diesen Wein stammen von alten Weinstöcken mit einem Alter zwischen 25 und 80 Jahren stammen. Die Weinstöcke befinden sich auf Schiefern-, Kalk- und Schotterböden. In der Nase grüne Aromen, Limone, Birne und weiße Früchte und helle Blüten. Im Mund pikant mit einer salzig-mineralischen Art, saftig und klar, trocken ausgebaut und absolut erfrischend. Pefekt für Riesling Fans!!!
   
Erzeuger:

Bodegas Y Vinedos Mengoba

Av. el Parque, 7

24544 Carracedelo

Spanien

Tel: 0034 649 94 0800

   
Winzer: Zwischen 1997 und 2000 entwickelte Gregory Perez seine Arbeit am Château Grand-Puy-Lacoste und insbesondere am Château Cos d´Estournel. Nach seinen ersten Schritten in Frankreich wurzelte seine Familie und Push von einem Freund. Sie brachten ihn nach Spanien und speziell nach Bierzo. Die Weinberge der Bodegas Mengoba erstrecken sich über Espanillo, Valtuille, Villafranca de El Bierzo und Carracedo auf schiefer-, kalkhaltigen und steinigen Böden und kultivieren in ihnen alte Reben in Form eines Glases. Die Arbeit in den Weinbergen ist rein handwerklich, mit traditionellem Pflügen, und die Behandlungen sind minimal, teilweise dank der großen Höhe, in der sich die Reben befinden, und der Luftströmungen, die sie erhalten.


2017 El Valao Mencia, Vinos Valtuille

 

 

Mencia

WP

15,95 €

21,27 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Rebsorten:

100% Mencia

Reifung: 10 Monate Barrique
Typ: Rotwein trocken
Alkohol: 14,0% Vol.
Säure: g/l
Restzucker: g/l
Inhalt: 0,75 l
Preis/Genuss: 93
Allergene: Sulfite
   
Beschreibung: Die Reben stammen aus einer kleinen Parzelle von 90 Jahre alten Rebstöcken, mit tonhaltigen Böden und atlantisch-kontinentalem Klima. Der Weinberg ist sehr dicht bepflanzt. In der Nase fruchtige Aromen, rote Früchte, Brombeeren, Lakritz, Röstnoten und balsamische Noten. Im Mund sehr tief mit feinen Tanninen, hervorragend ausbalanciert, leicht mentholisch, fruchtig angenehmer anhaltender Abgang.
   
Erzeuger:

Vinos Valtuille

C/Promadelo s/n

24530 Valtuille de Abajo

Spanien

Tel: 0034 987 562 165

   
Winzer: Vinos Valtuille ist ein Weingut in der Unterzone von Valtuille de Abajo (Vilafranca del Bierzo), das im Jahr 1999 gegründet wurde. Gegenwärtig wird das Erbe von zwei Kindern der Familie García Alba weitergeführt.