Alicante

Die DO Alicante liegt an der Mittelmeerküste Costa Blanca in der spanischen Region Valencia. Etwa 75 Kilometer nordöstlich von Alicante befindet sich auf der Halbinsel Dénia die später angegliederte Subzone La Marina Alta in der vor allem Süßweine erzeugt werden. Die Rebflächen der Subzone Alicante Clásico befinden sich in kleinerem Umfang um die Hafenstadt Alicante, zu vier Fünftel jedoch im Landesinneren in 500 bis 650 Meter Seehöhe. Die Weinberge umfassen etwa 14.500 Hektar Rebfläche auf zumeist dunklen Kalkböden mit geringem Anteil an Ton. Das DO Gebiet zieht sich über 40 km ins Landesinnere. Dabei ändern sich Klima und Höhenlage erheblich. Vor allem die für Alicante typische Monastrelltraube ist hier verbreitet. Ein großes Teil des Weines aus Alicante verließ schon immer als Fasswein die Region. Das im Sommer und Winter milde Klima ist ist in Küstennähe feucht und mediterran, im Binnenland kontinental geprägt. Ganzjährig herrscht eine recht hohe Luftfeuchtigkeit vor.


2015 Monastrell by El Seque, Bodegas Artadi

WP

14,95 €

19,93 € / L
  • 1 kg
  • leider ausgetrunken
Rebsorten: 100% Monastrell
Reifung: 4 Monate Holzfass
Typ: Rotwein trocken
Alkohol: 14,5 % Vol.
Säure: g/l
Restzucker: g/l
Inhalt: 0,75 l
Preis/Genuss: 91+
Allergene: Sulfite
   
Beschreibung: In der Nase ausdrucksvolle balsamische Noten von Pinie, Rosmarin, Minze und etwa. Im Mund sehr frischer Charakter, Aromen von dunklen roten Beeren, sehr intensive, dazu reife Pflaumen und Kirschen, süsse Frucht, Noten von Wiesenblumen, die dem Wein einen balsamischen und klar definierten Charakter verleihen. Im Abgang sehr harmonisch, warm, rund und dicht mit einer Sanftheit, die nur "Artadi", machen kann.
   
Erzeuger:

Bodegas y Vinedos Artadi

Carretera de Logroño, s/n

01300 Laguardia

Spanien

Tel: 0034 945 60 0119

   
Winzer: Die Bodegas y Viñedos El Sequé, deren Rebflächen ausschließlich mit uralten Monastrell-Reben bepflanzt sind, ist das jüngstes Projekt des berühmte Önologe Juan Carlos López de Lacalle. Der leidenschaftliche Önologe und Winzer entschied sich für die Rotweinsorte Monastrell, die in der Region Alicante einen Großteil der 42 Hektar Rebflächen bedeckt. Bodegas y Viñedos El Sequé ist 1999 aus einer Vision der Bodegas Artadi und der Bodegas Agapito Rico entstanden, die gemeinsam hochwertige Weine aus der traditionellen Sorte in der Region Alicante vinifizieren. Das Weingut befindet sich auf einer Höhe von 650 m ü. d. M. und ist zu 80% mit fast einem Jahrhundert alten Monastrell-Rebstöcken ausgestattet.